Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Skiurlaub >

Skisportort Bansko: Topmodern und Spottbillig

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bulgarien  

Skisportort Bansko: Topmodern und Spottbillig

02.01.2008, 10:47 Uhr | srt

(Foto: Balkan Holidays Services)Günstig und doch topmodern: Das bulgarische Skigebiet Bansko (Foto: Balkan Holidays Services) Per Flugzeug in den Skiurlaub: In den Wintersportgebieten Bulgariens muss man dafür nicht im Lotto gewonnen haben. Bulgariens attraktivster Skiort Bansko liegt südlicher als Rom und muss sich trotzdem um die weiße Pracht nicht sorgen. Das gewachsene Bergdorf mit malerischen Gässchen und gemütlichen Weinstuben schmiegt sich vor der Kulisse des Nationalparks Parangaliza an den Fuß des Skibergs Shiligarnika. 2003 wurde das heute stolze 65 Kilometer Pisten umfassende Skigebiet runderneuert. Seither gibt es alles, was man auch in Tirol erwarten würde: eine moderne Achtergondelbahn aus österreichischer Produktion, moderne Sesselbahnen, ein Dutzend deutscher Pistenpflegegeräte, dazu neue Schneekanonen, berührungslose Lifttickets und ein Kinderland. Zurück in den Ort führt eine zehn Kilometer lange Traumpiste.
#

#
Wintersportgebiete auf einen Blick Skiatlas
Wo liegt schon Schnee? Aktuelle Schneehöhen
Ein Spiel für zwischendurch? Fangen Sie die Schneeflocken

#

 


Bildhübscher Ortskern

Bansko selbst hat einen bildhübschen Ortskern mit historischen Häusern, kopfsteingepflasterten Gassen und orthodoxen Kirchen. Durch die Fußgängerzone Ulica Tsar Simeon bummeln die bislang vorwiegend britischen Skiurlauber. An der Straße zur Talstation reiht sich dann das neue Bansko: Apartments und Bars, Restaurants und Hotels. Sogar ein Kempinski-Hotel gibt es hier. Und ständig wird mehr gebaut.
#
Skigebiet schneller finden Routenplaner berechnet die beste Strecke
Skiurlaub supergünstig Die billigsten Skigebiete

Auch Strecken für anspruchsvolle Skifahrer

In zwanzig Minuten saust eine moderne Kabinenbahn aus dem Tal zum Plateau Bunderishka, wo die Lifte starten. Mit einer Stafette moderner Vierersesselbahnen geht es von dort hinauf zum höchsten Punkt auf 2560 Meter. Oben breiten sich wunderbare leichte und breite Gipfelabfahrten aus. Über sanft geneigte Abfahrten wedelt man hinunter nach Shiligarnika, von wo aus es mit weiteren modernen Sesselbahnen wieder zurück in die Gipfelregion geht. Oder man gleitet sanft zurück auf der sieben Kilometer langen Talabfahrt. Die wird allerdings im unteren Teil so flach, dass man beinahe anschieben muss. Das heißt aber nicht, dass in Bansko nicht auch anspruchsvolle Skifahrer zu ihrem Recht kämen: Unterhalb des Gipfelplateaus liegt viel freier Skiraum - dort gibt es reichlich steile Hänge und Abfahrten durch lichten Wald. Die Abfahrt Nr. neun, die einzige als schwer markierte Piste des Gebiets, trägt den Namen von Alberto Tomba - der italienische Superstar rührt die Werbetrommel für Bansko.
#

Schneeschuhtouren abseits der Piste

Ein Hit abseits der Pisten sind Schneeschuhtouren. Wer sich dabei keiner geführten Gruppe anschließen mag, der wandert einfach auf eigene Faust zu den Hütten Hiza Banderica und Hiza Vihren. Apropos Hütten: Die sind so hervorragend, dass mancher bald das Skifahren vergisst. Eine heißt sogar Trofana wie das große Vorbild in Ischgl. Zahlreiche Namen sind allerdings gewöhnungsbedürftig ("Teekessel", "Skistöcke"), ebenso die Mahlzeiten: Statt Pommes und Tiroler Gröstl gibt es Grillwürste und Kebab mit viel Knoblauch. Drin in den Hütten ist es aber überall gemütlich, draußen auf den Sonnenterrassen laut. Ein Extratipp gilt den beiden Skihütten an den Gipfelliften mit ihren authentischen Samowars.
#

Kulinarische Genüsse im Tal

Hungrig bleibt in Bansko aber auch im Tal niemand. Dutzende urgemütlicher Mechanas (Wirtshäuser) säumen die Gassen. Traditionell geht es zum Beispiel im Kasapinova Kashta zu, die beste Küche hat die Mechana Baj Koce. In der Hadjirouskova Kashta in der Pirinstraße singt abends sogar der Wirt. Überall glüht Grillkohle, gibt es Fleisch vom Grill und Salate zu Preisen unter fünf Euro. Und überall wird man mit viel Musik beschallt.
#

Günstig Feiern am Abend

Das muss man den Bulgaren überhaupt lassen: Zu feiern verstehen sie. Wer die 16 Pistenkilometer vom Gipfel bis in Tal gemeistert hat, der fällt automatisch ins Happy End - so heißt das Lokal an der Talstation. Bei Bierpreisen von 1,50 Euro bleibt selbst die Lokalrunde ein preiswertes Vergnügen. Abends trifft sich die Boarderszene unter flimmernden TV-Schirmen im "Base Camp", bevor es in den Amnesia Disco Club geht. Dort wartet bereits das übers Wochenende gekommene Jungvolk aus der bulgarischen Hauptstadt Sofia - Europa soll schließlich zusammen wachsen.
#
Weitere Informationen:
Bansko Tourist Office, BG-2770 Bansko, Tel. 00359/74988580, E-Mail: infocenter@bansko.bg, Internet: www.bansko.bg; Bansko Ski Area c/o Julen AG, BG-2770 Bansko, Tel. 00359/74988049, Fax 8810, E-Mail: info@banskoski.com, Internet: www.banskoski.com;
Preise: Eine Woche Flug, Übernachtung mit Halbpension, Transfer und Skidepot gibt es bereits unter 500 Euro (z.B. ITS, TUI). Sechs Tage Skipass schlagen mit 140 Euro zu Buche, für die Leihskiausrüstung muss man ab 75 Euro rechnen. Drei Tage Skikurs kosten rund 65 Euro.


#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal