Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Skiurlaub >

Skiurlaub: Skigebiete der Superlative in den Alpen, Tschechien und Colorado

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Top-Skigebiete weltweit  

Das Beste für jeden Geschmack

19.01.2009, 09:26 Uhr | srt

Riesengebirge: Winteridylle in Spindlermühle  (Foto: srt)Riesengebirge: Winteridylle in Spindlermühle (Foto: srt) In den Bergen staubt so richtig der Schnee. Die Saison tobt in vielen der Skigebiete der Alpen und auch andernorts auf der Welt stehen die Bergbahnen und Pisten für grenzenlosen Skispaß bereit. Wir stellen die Superlative im internationalen Skizirkus vor: Sieben Top-Skigebiete auf einen Blick. Für jeden Geschmack ist etwas dabei - sehen Sie selbst in unserer Foto-Serie.

#

#

Schneebericht Tagesaktuelle Schneehöhen abfragen
Skiatlas Infos zu über 1000 Skigebieten weltweit
Günstiger Skiurlaub? Hier Unterkünfte buchen

#

#

Les Trois Vallés, Frankreich - die größte Skischaukel der Alpen

So etwas gibt es nur in Frankreich! 600 Pistenkilometer machen die Trois Vallées zum Dorado für "Kilometerfresser". Die Auswahl an Abfahrten ist schier überwältigend. Steile Hänge wie an der Cime de Caron, enge Rinnen und scharfe Buckel wie an der Pointe de la Masse: Das Terrain für Könner könnte nicht besser sein. Insgesamt 187 Bahnen erschließen die 25 Skiberge rund um Courchevel, Méribel und Les Menuires. Mehr geht nicht. Ganz nebenbei zählen die Drei Täler übrigens auch zu den schneesichersten Skigebieten der Alpen: 166 Tage waren die Talabfahrten im vergangenen Jahr geöffnet. Das ist Spitze! Tipp: Einmal in der Woche ist die schwarze Olympiapiste "La Face" in Méribel für Frühaufsteher ab acht Uhr geöffnet - natürlich frisch gespurt.

Foto-Serie Deutschlands Skihallen
Skigebiete schneller finden Routenplaner
Jede Woche neue Urlaubsideen

Flims/Laax/Falera, Schweiz: Mekka für Snowboarder

Boarder-Herz, was willst Du mehr? Graubündens größtes Skigebiet gehört zu den angesagtesten Snowboard-Spots der Alpen. Der Höhepunkt ist die legendäre Riesenpipe am Crap Sogn Gion: Mit 140 Meter Länge, 18 Meter Breite und 6,5 Meter Tiefe ist sie die größte Halfpipe der Alpen. In unmittelbarer Nähe gibt es übrigens auch noch eine Boardercross-Strecke sowie verschiedene Rails und Jumps. In der Vorsaison und ab März ist zudem der Funpark am Vorabgletscher geöffnet, der ebenfalls über eine eindrucksvolle Halfpipe verfügt.

Saalbach-Hinterglemm, Österreich - coolste Après-Sause der Alpen

Lange Pisten, kurze Nächte - alpenweit gibt es nur wenige Orte, die Saalbach beim Après-Ski das Wasser reichen können. Mehr als 40 Hütten, Bars und Discos laden zum Feiern und Flirten ein. Die klassische Route: Erst geht's zum Herzerltanz in die Hinterhagalm der Familie Fersterer, dann auf einen "Flying Hirsch" in Bauer's Skialm. Auf dem Weg ins Tal führt kein Weg vorbei am "Goaßstall" an der Talstation der Reiterkogel-Bahn - er wurde 2005 von einem österreichischen Fachmagazin zum coolsten Après-Spot der Alpen gekürt.

Alta Badia, Italien - ein Traum für Genießer

"Che bella vita", was für ein süßes Leben! Nirgendwo sonst in den Alpen liegen so viele Top-Restaurants so eng beieinander wie hier. Mit der "Stüa di Michil" in Corvara, dem "St. Hubertus" in San Cassiano und dem "La Siriola" direkt nebenan verfügt das sympathische Skigebiet gleich über drei haubengekrönte Restaurants. Dazu kommen zahlreiche Hütten mit feiner italienischer und internationaler Küche. Einer der wohl schönsten Orte, um Skifahren und Gaumenfreuden zu kombinieren, ist der "Club Moritzino" auf dem Piz la Ila. Hüttenwirt Moritz Craffonara und seine Frau Silvana servieren dort feine Fischspezialitäten, täglich frisch von der Adria, wie Craffonara betont. Unbedingt ausprobieren: Spaghetti mit Hummer und gefüllte Calamari in Weißweinsoße.

Riesengebirge, Tschechien: Traumpreise für Traumpisten

Vielen ist der Name Schneekoppe bestenfalls als Müsli-Marke ein Begriff. Ein Fehler, denn an den Hängen des gleichnamigen Berges an der Grenze zwischen der Tschechischen Republik und Polen kann man auch vortrefflich Ski fahren. Das Schöne daran: Die Skiorte in Rübezahls Heimat sind eine preiswerte Alternative zu den Alpen. Die Ersparnis liegt bei bis zu 50 Prozent. Einen Tagespass gibt es bereits ab 20 Euro, eine Übernachtung in einer einfachen Pension ab 15 Euro. Harula, eine tschechische Spezialität aus pikantem Schweinefleisch und Kartoffeln, kostet ab vier Euro. Auch die Getränke sind extrem günstig: Ein Bier schlägt mit weniger als einem Euro zu Buche, eine Caipirinha kostet kaum mehr als drei Euro. Also: Na zdravi. Prost!

Garmisch-Partenkirchen, Deutschland - klein, aber fein

Das ist ja der Gipfel! Keine Piste in Deutschland liegt höher als die Hänge rund um die Zugspitze, kein Skiort ist bekannter als Garmisch-Partenkirchen. Zwar zählt die Marktgemeinde im Werdenfelser Land mit ihren beiden Skibergen Zugspitzplatt und Hausberg gerade mal über 58 Pistenkilometer. Dafür bieten die Pisten tolle Abwechslung. Beinahe für jeden Geschmack ist etwas dabei: für Könner die rasante Kandahar-Weltcup-Abfahrt am Hausberg, für Snowboarder der riesige Funpark am Zugspitzplatt und für Nachtschwärmer das rasante Leben abseits der Piste. Der Treffpunkt schlechthin: das "Sonn-Alpin" am Schneeferner. Dort ist bis zur letzten Talfahrt immer etwas los. Tipp für Pisten-Cracks: die fünf Kilometer lange Riffelriss hinunter zum Eibsee. Bei Neuschnee erwartet Skifahrer und Snowboarder dort Tiefschneespaß wie kaum an einem anderen Ort in Deutschland.

Aspen/Colorado (USA) - der schickste Spot jenseits des Atlantiks

Der Smalltalk im Lift dreht sich um Aktienkurse und Investment-Fonds, zu den Stammgästen gehören Arnold Schwarzenegger, Cher und Michael Douglas: Aspen im US-amerikanischen Bundesstaat Colorado zählt zu den feinsten Ski-Adressen Nordamerikas. Zum Promi-Gucken geht's am besten in die "J-Bar" im Hotel "Jerome". Jack Nicholson soll hier Stammgast sein. Hohe Promi-Dichte gibt es auch in der "Ajax Tavern" beim "Little Nell Hotel" und in der "Cigar Bar" mit gediegener Clubatmosphäre und reicher Zigarrenauswahl. Echt abgefahren: ein Trip im "Ultimate Taxi" von Jon Barnes, einer mobilen Diskothek im Taxi. Mit an Bord: maximal fünf Personen, eine Nebelmaschine, Laserlichter, eine Spiegelkugel und sogar Live-Musik. Flippiger, zeitgeistiger und zugleich stilvoll kann man in den Rockies nicht feiern!

Foto-Serie Colorados "Winter Park"

#

Weitere Informationen:
Les Trois Vallées: 600 Pistenkilometer, Tagespass 34-44 Euro, 640 Kilometer ab Karlsruhe, Internet: www.les3vallees.com;
Flims/Laax/Falera, Schweiz: 180 Pistenkilometer, Tagespass 34-43 Euro, 300 Kilometer ab München, Internet: www.laax.com;
Saalbach-Hinterglemm, Österreich: 200 Pistenkilometer, Tagespass 32-41 Euro, 195 Kilometer ab München, Internet: www.saalbach.com;
Alta Badia, Italien: 130 Pistenkilometer, Tagespass 35-40 Euro, 300 Kilometer ab München, Internet: www.altabadia.org;
Riesengebirge, Tschechische Republik: 25 Pistenkilometer, Tagespass 20-29 Euro, 218 Kilometer ab Dresden, Internet: www.skiarealspindl.cz;
Garmisch-Partenkirchen, Deutschland: 58 Pistenkilometer, Tagespass 31 Euro, 90 Kilometer ab München, Internet: www.zugspitze.de;
Aspen/Colorado, USA: 279 Pistenkilometer, Tagespass 53 Euro, 319 Kilometer ab Denver, Internet: www.aspensnowmass.com

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal