Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Skiurlaub >

Die zehn beliebtesten Ski-Hotels in den Alpen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die zehn beliebtesten Ski-Hotels in den Alpen

21.11.2012, 09:34 Uhr | t-online.de

Die zehn beliebtesten Ski-Hotels in den Alpen. "Alm- & Wellnesshotel Alpenhof" in Schönau am Königssee, Bayern/Deutschland (Quelle: Holidaycheck)

"Alm- & Wellnesshotel Alpenhof" in Schönau am Königssee, Bayern/Deutschland (Quelle: Holidaycheck)

Feinster Pulverschnee unter den Füßen, warme Höhensonne auf der Haut und einen Jagertee in der Hand – das sind die Zutaten für ein gelungenes Ski- oder Snowboard-Wochenende. Die Hotelbewertungsplattform Holidaycheck stellt die beliebtesten Skihotels 2012 in den Alpen vor. Sehen Sie die Hotels auch in unserer Foto-Show.

"Alm- & Wellnesshotel Alpenhof" (vier Sterne plus) in Schönau am Königssee, Bayern / Deutschland

Keine lange Wartezeiten am Lift und Skifahren in einer familiären Pistenatmosphäre. Direkt an der Abfahrtstrecke gibt es Ski- und Snowboardschulen sowie einen Ski-Kindergarten. Wer es lieber gemütlicher angeht, findet in der Gegend rund 85 Kilometer präparierte Langlauf-Loipen. Zum Abschluss des Tages verwöhnt das Alpenhof-Küchenteam die Gäste mit lecker-bayerischen Spezialitäten. Wer danach immer noch nicht genug hat, gönnt sich in der "Wolperdinger Bar" ein kühles Blondes.

"Hotel Alpenblick" (vier Sterne) in Sexten, Südtirol / Italien

"Abschalten, loslassen und einfach nur das Leben genießen" ist das Credo des Hauses. Familie Lanzinger schafft für ihre Urlauber eine angenehme Atmosphäre, die morgens mit einem ausgewogenen Frühstück beginnt und spätabends mit einem Gläschen Wein endet. Auf seine Gourmetschmankerl ist Hotelchef Markus Lanzinger besonders stolz: Feine Kreationen der Südtiroler Küche serviert Küchenmeister Cervo seinen Gästen. Tagsüber toben sich Wintersportler im Skigebiet Helm aus, das als eines der familienfreundlichsten in den Dolomiten gilt.

Nachrichten 
Die weiße Hölle in den Tiefen der Berge

Einmal in Bewegung ist nichts mehr vor ihr sicher. zum Video

"Hotel Tratterhof" (vier Sterne) in Meransen, Südtirol / Italien

Direkt am Fuße des Gitschbergs und damit in bester Lage zum Skigebiet Gitschberg-Jochtal kommen Wintersportler hier voll auf ihre Kosten. Mehr als 40 bestens präparierte Pistenkilometer und 16 Aufstiegsanlagen machen das Hotel zur perfekten Adresse. Seit über 30 Jahren ist das Haus im Besitz der Familie Gruber, die um das Wohlbefinden der Gäste bemüht ist. Küchenchef Viktor sorgt für kulinarische Köstlichkeiten, während Juniorchefin Evelyn in der "Cantina Alpina" Weine aus aller Welt serviert. Tipp: die Erholungsoase "Idyllis Alpinum", in der die Akkus für den nächsten Tag optimal aufgeladen werden.

"Hotel Birkenhöhe" (vier Sterne) in Hirschegg, Kleinwalsertal / Österreich

"Genuss in den Bergen" lautet die Philosophie des Hauses. Familie Bantel tut alles, um dies ihren Gästen zu ermöglichen: Frühstück mit leckerem Bergkäse heimischer Bauern, eine Relax-Vitalwelt zum Entspannen und frische, regionale Gerichten zum Abendessen. Nicht zu vergessen die Wintersportmöglichkeiten im Kleinwalsertal: Rund 25 Kilometer Abfahrten und Buckelpisten stehen Skifahrern und Boardern zur Verfügung. Zudem lockt der Funpark "Crystal Ground" mit verschiedenen Hindernissen und Parcours sowie die beliebte Après-Ski-Bar "unter’m Schirm".

"Hotel Klausnerhof" (vier Sterne) in Hintertux, Zillertal / Österreich

100 Prozent Schneesicherheit an 365 Tagen – das können nicht viele Wintersportregionen vorweisen. Am Hintertuxer Gletscher kein Problem: Eingebettet in das Tuxer Hochtal bietet das Hotel die perfekte Ausgangslage für Skifahrer und Snowboarder. Ein Gratis-Shuttle bringt Gäste im 10-Minuten-Takt zur Gletscherbahn. Wer tagsüber die Ortschaften erkunden oder die vielfältigen Winterwandermöglichkeiten genießen möchte, den bringt der Sport- und Wanderbus kostenlos von Ort zu Ort. Feiertipp für Après-Ski-Freunde: die "Hohenhaus Tenne" in Hintertux.

"Bärenhotel" (fünf Sterne) in Olang, Südtirol / Italien

Raus aus dem Bett und direkt auf die Skipiste: Das Hotel liegt unmittelbar am Kronplatz, Südtirols Skigebiet Nummer Eins. Im Haus wartet ein Highlight auf die Winterurlauber: Vom großen Außenschwimmbad genießt man den freien Ausblick auf die verschneiten Dolomiten. Zudem sorgen ein herzförmiger Outdoor-Whirlpool und eine Panoramasauna für Wellness-Feeling pur. Das Wohlfühlprogramm geht auch in der Küche weiter: Familie Ladstätter und das "Bärenteam" sorgen für kulinarische Genüsse und verwöhnen die Gäste mit Tiroler Spezialitäten. Für abwechslungsreiche Abende spielt der Chef einmal pro Woche für seine Gäste traditionelle Hausmusik.

"Hotel Zugspitze" (vier Sterne plus) in Garmisch-Partenkirchen, Bayern / Deutschland

Die Skiregion Zugspitze verfügt zwar "nur" über rund 22 Pistenkilometer, bietet aber dank der Lage von 2000 bis 2700 Metern eine hohe Schneesicherheit. Mitten im Ortszentrum von Garmisch liegt das kleine, familiär geführte Hotel Zugspitze. Urlauber erwartet hier Erholung pur: Nach einem ausgiebigen Wintertag lockt der Wellnessbereich mit Schwimmbad, Sauna und Whirlpool. Küchenmeister Hansjörg verwöhnt seine Gäste abends in den "Joseph Naus Stub‘n" mit regionalen und saisonalen Köstlichkeiten.

Parkhotel "Beau Site" (vier Sterne) in Zermatt, Wallis / Schweiz

Das Wintersportparadies, das keine Wünsche offen lässt: Buckelpisten, Freeride-Gebiete, Rennstrecke mit Gratis-Zeitmessung und insgesamt 200 Pistenkilometer machen Zermatt zu einer der beliebtesten Schweizer Skigebiete. Das Hotel mit seiner über 100 Jahre alten Tradition besticht durch ein gemütliches Ambiente. Dafür sorgen kleine Aufmerksamkeiten der Zimmerfeen sowie ein Lächeln zwischendurch der Service-Mitarbeiter. Ob beim Genießer-Frühstück oder Relaxen am Pool, die atemberaubende Kulisse der Walliser Berge und das imposante Matterhorn sind stets präsent.

Hotel "Hohe Promenade" (drei Sterne) in Arosa, Graubünden / Schweiz

Seit etwa 65 Jahren ist das Haus in Familienbesitz und wird bereits in dritter Generation von Daniel und Maya Ackermann-Loy geführt. Stammgäste erfreuen sich an der sehr zentralen und dennoch ruhigen Lage des Hotels: Dorfzentrum und Sessellift sind nur wenige Minuten Fußweg entfernt. Skipässe bekommen Wintersportfreunde direkt im Hotel. Nach der Abfahrt sorgt der Skiraum für trockene Ausrüstung am nächsten Morgen. Kulinarisch sollten sich Gäste unbedingt das wöchentliche Gala-Diner sowie das "Fondue Chinoise à Discretion" gönnen.

Hapimag Resort "Chamonix La Cordée" (drei Sterne plus) in Chamonix-Mont-Blanc, Rhône-Alpes / Frankreich

Am Fuße des mächtigen Mont Blanc warten eine spektakuläre Bergkulisse und eine bestens strukturierte Wintersportregion auf Urlauber. Das Hotel liegt direkt an einem kleinen See, der mit etwas Glück für kleine und große Schlittschuhfreunde befahrbar ist. Außerdem ist das Haus der ideale Ausgangspunkt für Ski- und Bergtouren. Als Unterkunft erwarten die Winterurlauber liebevoll eingerichtete Appartements mit einer tollen Aussicht auf das Bergmassiv. Im Restaurant genießen Gäste die wechselnden Themenabende oder speisen à la carte. Für Morgenmuffel gibt es eigens einen Brötchenservice – so lässt sich das Frühstück ganz gemütlich im warmen Bett genießen.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

trax.de: Alles über die Vielfalt der Alpen von Wandern, Skifahren und Klettern

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal