Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Skiurlaub >

Weltcup-Pisten für Amateure: Olympia-Abfahrt in Cortina d'Ampezzo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zickenkrieg an der Tofana: die Olympia-Abfahrt in Cortina d'Ampezzo

15.12.2011, 09:20 Uhr | Tim Tolsdorff, Spiegel Online, Spiegel Online

Weltcup-Pisten für Amateure: Olympia-Abfahrt in Cortina d'Ampezzo. Die Olympia-Abfahrt in Cortina d'Ampezzo. (Quelle: Cortina Tourismo/Ski World Cup Cortina)

Die Olympia-Abfahrt in Cortina d'Ampezzo. (Quelle: Cortina Tourismo/Ski World Cup Cortina)

Als Maria Riesch am 22. Januar 2011 ihre Arme in den blauen Himmel über Cortina d'Ampezzo streckte, ahnte sie wohl nicht, dass ihre überlegene Fahrt auf der Olympia-Piste einen Konflikt heraufbeschwor. Das Problem: Die Amerikanerin Lindsey Vonn, Rieschs beste Freundin und gleichzeitig ihre größte Rivalin, hatte in Cortina mit einer glatten Sekunde Rückstand das Nachsehen - in einem Sport, wo es sonst um Zehntel oder gar Hundertstel geht, ist das eine Welt. Die Deutsche hatte die Weltcup-Gesamtsiegerin deklassiert. Das war der Beginn eines veritablen Zickenkrieges.

Profi-Piste vor tollem Panorama

Bei Hobbyfahrern sind auf der Piste in Cortina Unterschiede von einer Sekunde und mehr keine Seltenheit. Bei der Bergfahrt im Sessellift beeindruckt Touristen erst mal das Panorama: Hunderte von Metern ragen die rötlich-braunen Riesenwände der Tofana des Rozes, mit 3238 Metern einer der höchsten Dolomitengipfel, über der Bergstation auf, die sich ebenso wie das Starthäuschen der Rennstrecke an den Fuß der Felsen schmiegt. Hochalpin kommt der erste Teil der Rennstrecke daher, schneidet das erste Steilstück nach dem "Pomedes-Schuss" doch geradewegs durch zwei Felsblöcke im Hochhausformat. Nach dem Erreichen der Baumgrenze steigt der Schwierigkeitsgrad der Abfahrt an. Zwei Kanten, von den Einheimischen "Mauern" genannt, animieren nicht nur Profis dazu, den einen oder anderen Sprung zu riskieren. Die orangefarbenen, an massiven Stahlträgern vertäuten Sicherheitsnetze erinnern jedoch stets daran, was allzu waghalsigen Piloten in den folgenden Steilhängen passieren kann.

Riesch ging schon als Siegerin von der Piste

Bei aller Sportlichkeit sollten sich Besucher während ihrer Abfahrt bis zum Zielraum der "Olympia" auf 1580 Metern Zeit zum Verweilen nehmen - imposant ist der Blick über das Tal von Cortina d'Ampezzo, mit der Kulisse der gewaltigen Dolomitengipfel Cristallo (3216 Meter) und Sorapis (3205 Meter) im Hintergrund. Maria Riesch dürfte bei ihrer Siegfahrt so wenig mit dem Panorama am Hut gehabt haben wie Lindsey Vonn. Nach Cortina eskalierte deren Zwist: Als Riesch ihrer Rivalin bei den Olympischen Spielen weitere Niederlagen zufügte und am Ende der Saison gar die große Kristallkugel für den Gewinn des Gesamt-Weltcups in Empfang nehmen konnte, war die Freundschaft der beiden Sportlerinnen arg angeschlagen.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal