Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Mallorca: Braune Brühe an der Playa de Palma

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mallorca: Braune Brühe an der Playa de Palma

14.07.2010, 14:15 Uhr | Markus Roman

Mallorca: Braune Brühe an der Playa de Palma. Mallorca: Leser Claus-Peter nahm dieses Foto im Juni vor der Playa de Palma auf (Foto: Holidaycheck)

Mallorca: Leser Claus-Peter nahm dieses Foto im Juni vor der Playa de Palma auf (Foto: Holidaycheck)

Getrübter Badespaß an Mallorcas Stränden: Rund um den Balneario 13, am Strand von Can Pastilla, kommt es seit etwa zwei Wochen an der Playa de Palma immer wieder zu schlammigen Verfärbungen im Wasser, berichten lokale Medien. Auch Bilder in den Hotelbewertungen bei t-online.de (in Zusammenarbeit mit Holidaycheck) zeigen das braune Meer. Grund seien Pumparbeiten im Bachbett des Sant Jordi. Gefahr für Badende bestehe nicht, ließ Palmas Stadtverwaltung verlauten. Sehen Sie Eindrücke des braunen Wassers auch in unserer Foto-Serie.

Hotelverband: "Braunes Wasser hilft uns nicht"

Die balearische Zeitung "Ultima Hora" zitiert den Präsidenten der Hotelvereinigung der Playa de Palma, Francisco Marín, mit einem Aufruf, die Bauarbeiten auf die Zeit nach der Hochsaison zu verlegen. "Diese Gegend lebt von der Sonne und dem Strand, braunes Wasser hilft uns nicht", sagte Marín der Zeitung. Er fügte hinzu, dass Palmas Bürgermeisterin Aina Calvo zugesagt habe, sich um das Problem zu kümmern. Auch anderen Urlaubern stieß die braune Suppe sauer auf: Leser "Claus-Peter" machte Ende Juni Urlaub im Hotel Golden Playa und stellte Bilder des Strandes in den t-online.de-Hotelbewertungen zur Verfügung, beschreibt die Farbe des Meers "teilweise wie braune Brühe". Die deutsche Anwohnerin Sonja Nink sagte der Website diariodemallorca.es, ihre letzten Besucher habe es nach einem Blick aufs Meer vorgezogen, ihren Urlaub an einem anderen Ort auf der Insel zu verbringen.

Behörde: Das schlimmste bereits vorbei

Die Stadtverwaltung und das Umweltministerium verweisen in der Zwischenzeit auf die Notwendigkeit der Bauarbeiten, auch in der Hochsaison, um einer Mückenplage Herr zu werden. Durch Starkregen im Mai hat sich im Flusslauf viel Wasser gesammelt, das nicht abfließt und so als Brutstätte für Stechmücken dient. Durch das Abpumpen ins Meer wird allerdings auch Schlamm aufgewirbelt, der das Wasser vor der Küste trübt. Der Wasserlauf des Sant Jordi dient normalerweise dazu, bei sintflutartigen Regenfällen das Wasser ins Meer zu leiten. Tests der Stadtverwaltung bescheinigtem dem betroffenen Strandabschnitt eine gute Wasserqualität. Zudem seien die Verfärbungen nur durch Schlamm bedingt, das Baden sei daher vollkommen unbedenklich und weiterhin erlaubt. Die Arbeiten gehen voraussichtlich noch bis Ende August, doch Mariano Morey vom Balearischen Amt für Wasser- und Umweltqualität beruhigt gegenüber "Ultima Hora": Die Arbeiten, die den meisten Schlamm aufwirbelten seien bereits vollendet, weitere das Meer verunreinigende Arbeiten könne man auch in die Zeit nach der Hauptsaison legen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal