Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Urlaub auf Mallorca: Pauschal buchen kann bis zu 20 Prozent sparen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Urlaub auf Mallorca  

Pauschal buchen kann bis zu 20 Prozent sparen

02.06.2014, 11:37 Uhr | t-online.de

Urlaub auf Mallorca: Pauschal buchen kann bis zu 20 Prozent sparen. Mallorca ist eines der Lieblingsziele für den Sommerurlaub (Quelle: imago)

Mallorca ist eines der Lieblingsziele für den Sommerurlaub (Quelle: imago)

Mit dem Pauschalpaket samt Flug und Hotel in den Urlaub oder doch alles individuell buchen? Diese Frage stellen sich Viele schon vor der Urlaubsplanung, in der Hoffnung, den ein oder anderen Euro sparen zu können. Das Vergleichsportal Check24.de hat sich Preise je nach Buchungsart für der Deutschen liebste Ferieninsel Mallorca angeschaut. Ergebnis: Bis zu 20 Prozent Ersparnis sind drin - allerdings nur in sehr wenigen Fällen.

Die größeren Ersparnisse sind nach den Tests bei Pauschalreisen möglich. In drei von 20 getesteten Fällen betrug die Ersparnis so zwischen 14 und 21 Prozent. Allerdings weist Check24.de darauf hin, dass in den anderen 17 Fällen die Ersparnis unter zehn Prozent lag. Insgesamt war neun mal die Einzelbuchung günstiger, elf mal wäre das Pauschalangebot günstiger gewesen. Beide Buchungsmöglichkeiten vergleichen lohnt sich aus Preissicht also immer.

Auf Mallorca tendenziell lieber pauschal buchen

Wer allerdings neben dem Preis noch auf andere Faktoren achtet, sollte im Fall Mallorca wohl eher zur Pauschalreise tendieren. Vor allem für Familien reichen die Vorteile von der Zeitersparnis beim Buchungsvorgang und einem persönlichen Ansprechpartner vor Ort bis zu einer deutlich größeren Sicherheit beim Preis. Denn bei den Kosten erleben Urlauber bei einer Pauschalreise keine bösen Überraschungen: Für Flüge und Gepäck entstehen keine gesonderten Kosten durch Service- oder Gepäckgebühren und auch der organisierte Transfer ist inklusive.

UMFRAGE
Wie buchen Sie normalerweise Ihren Urlaub?

Auch im Falle von finanziellen Problemen oder sogar einer Insolvenz des Reiseveranstalters sind Pauschalurlauber abgesichert: Durch den sogenannten Reisepreissicherungsschein sorgt die Versicherung für Rückerstattung und hilft beim Rücktransport.

Fallstricke bei der Indivualbuchung

Wer trotzdem individuell buchen möchte, sollte auf einige Fallstricke achten. So können beim Flug je nach Gesellschaft zusätzliche Kosten etwa für Gepäck, Transfers oder weitere Services entstehen.

Eine weitere Besonderheit für das touristisch stark erschlossene Mallorca: Auch die einzelne Buchung von Ferienhotels ohne Flug ist bei den Reiseveranstaltern wie TUI oder Neckermann meist billiger als bei Hotelbuchungsportalen wie booking.com oder HRS - und das bis zu 30 Prozent. Das Hotel Globales Playa Santa Ponsa kostet zum Beispiel beim günstigsten verfügbaren Reiseveranstalter für ein Paar 522 Euro pro Woche - beim günstigsten verfügbaren Hotelbuchungsportal 743 Euro. Grund dafür ist der stärkere Fokus der Reiseveranstalter auf Hotels in klassischen Pauschalurlaubsregionen wie zum Beispiel den Küsten Mallorcas oder der Türkei.

Methodik des Preisvergleich

Für die Testbuchungen nahm Check24 zwei Vergleichsgruppen an: Zum einen ein Paar, das außerhalb der Ferien in einem Hotel ein Doppelzimmer bucht. Zum anderen eine Familie mit einem Kind in einem Doppelzimmer mit Zustellbett; Reisezeitraum während der Sommerferien. Für beide Gruppen testete das Portal die Preise in je zehn Drei- und Vier-Sterne-Hotels für einen einwöchigen Aufenthalt. Die höchsten Preisunterschiede konnte dabei das Paar außerhalb der Ferien verbuchen.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Die Familie während der Urlaubszeit sparte nur in einem Fall mehr als sechs Prozent, ansonsten deutlich weniger. Auch deswegen scheint während der Ferien der finanzielle Anreiz der Individualbuchung gegenüber dem Komfortgewinn der Pauschalreise geringer.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal