Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Madrid bangt um Wahrzeichen: Reklame des Sherry-Herstellers González Byass weicht Apple Geschäft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Madrid bangt um Wahrzeichen

06.06.2012, 08:16 Uhr | dpa

Madrid bangt um Wahrzeichen: Reklame des Sherry-Herstellers González Byass weicht Apple Geschäft. Die Leuchtreklame bei Nacht. (Quelle: imago)

Die Leuchtreklame bei Nacht. (Quelle: imago)

Madrid bangt um ein Wahrzeichen der Stadt. Eine Leuchtreklame für eine Sherry-Marke, die 75 Jahre lang auf dem Dach eines Gebäudes am Platz Puerta del Sol im Herzen der spanischen Hauptstadt angebracht war, muss möglicherweise für immer verschwinden. Nach Angaben des Sherry-Herstellers González Byass wollen die Eigentümer des Hauses Nummer 1 die Reklame dort nicht mehr haben.

Apple zieht in Gebäude ein

Die Werbung für die Sherry-Marke Tío Pepe zeigt eine Flasche mit rotem Jackett, Hut und Gitarre. Sie war vor einem Jahr abgebaut worden, weil das Gebäude, ein ehemaliges Hotel, renoviert wird. Nach Angaben der Stadtverwaltung soll dort ein Laden des US-Elektronikkonzerns Apple untergebracht werden. Wie "elpais.com" berichtete, war der Sherry-Hersteller bislang davon ausgegangen, dass die Reklame nach Abschluss der Renovierungsarbeiten wieder auf dem Dach aufgebaut würde.

Reklame überstand sogar Bürgerkrieg

Die Leuchtreklame wurde 1936 angebracht. Sie überstand die Bomben des Spanischen Bürgerkriegs (1936-1939), die Rundum-Erneuerung der Puerta del Sol in den 80er Jahren und einen Erlass der Madrider Stadtregierung, die einen großen Teil der Leuchtreklamen verbieten ließ. Das Gestell mit der überdimensionalen Sherry-Flasche ist auf vielen Ansichtskarten von Madrid zu sehen.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal