Startseite
  • Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

    Teneriffa bietet mit "Siam Park" Europas größten Aquapark

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    "Siam Park"  

    Europas größter Aquapark

    16.09.2008, 09:41 Uhr | K. Seitz

    Der Siam Park (Fotos: Siam Park/Montage: T-Online)Der Siam Park (Fotos: Siam Park/Montage: T-Online)Am 15. September eröffnete ein absoluter Superlativ für alle Freunde des feuchten Nass: der "Siam Park" im Süden der Kanareninsel Teneriffa. Ganze fünf Weltrekorde stellt der Park auf. 14 gewaltige Wasserattraktionen, fünf Bars und Restaurants erwarten die Besucher des Aquaparks auf 185.000 Quadratmetern. Modernste Technologie und das exotischen Flair des ehemaligen Königreiches von Siam verbinden alle Bereiche zu einem großen Gesamtbild, das die Gäste in eine andere Welt entführen soll. Dschungel, tropische Tiere und asiatische Tempel - schauen Sie sich die atemberaubenden Attraktionen in unserer Foto-Serie an.

    #
    Foto-Serie Die Attraktionen weiterer Aquaparks
    Reisetipps von A bis Z Reiseführer Teneriffa
    Lust auf die Kanaren? Urlaub auf Teneriffa ab 400,- Euro


    Ein Park der Weltrekorde

    Ein Highlight ist das gigantische Wellenbad, das mit bis zu drei Meter hohen Wellen sogar Surfer beglückt. Sie sind die höchsten, künstlich hergestellten Wellen der Welt. Das Wasser des so genannten "Wellen Palastes" läuft in einem weißen Sandstrand aus - da fühlt man sich wie frisch gestrandet und kann das karibische Flair genießen. Richtig schnell wird es dann wieder auf der Kamikaze-Rutsche "Tower of Power" ("Turm der Energie"). Hinsetzen, losrutschen und Gänsehaut bekommen: Durch die 28 Meter lange durchsichtige Acrylglasröhre schießt der Wagemutige durch ein Krokodilbecken in die Tiefe. Wer der Sicherheit des Glases nicht traut und Krokodile eh nie leiden konnte, wird sicher eine andere, passende Rutsche für sich finden.


    Schwerelosigkeit erleben

    Lieber wieder einen Gang herausnehmen? Der "Lazy River" ("Fauler Fluß") führt fast durch den gesamten Park. Man nehme einen Schwimmreifen, werfe sich darauf und lasse sich einfach von der Strömung treiben. Und keine Angst: Aufs offene Meer zu verschwinden ist in diesem Fall unmöglich - auch wenn es sich um den längsten "Lazy River" der Welt handelt und auch der Höhenunterschied von acht Metern im Flusslauf dem Park einen neuen Weltrekord eingebracht hat. Wer eine Attraktion lieber mit Freunden zusammen genießen möchte, kann drei davon mit in den "Drachen" nehmen. Vier Rutschenfreunde nehmen auf einem kleeblattförmigem Schwimmreifen Platz und schießen steil abwärts durch einen Tunnel, der absolut finster ist, um dann in einer großen Schüssel zu landen. Durch das hohe Tempo rast der Reifen mitsamt seinen Gästen am äußeren Rand der Schüssel entlang, wobei zwei Mal die Schwerelosigkeit erreicht wird.

    Drei Parks in einem

    Dies sind nur einige Attraktionen des Parks, der sich sowohl dem Wasserspaß, als auch der Tier- und Pflanzenwelt verschrieben hat. In jeder Ecke gibt es etwas zu entdecken, wie beispielsweise den Markt in thailändischen Holzhäusern auf Wasser ("Mercado flotante"), das Amphitheater, die Surfschule, "Mekong Rapids", "Naga Racer", "The Dragon" und diverse Tiere (Seelöwen, Alligatoren, 30.000 tropische Fische und Fledermäuse). Zudem gibt es jede Menge große Tierskulpturen. Die Vielfalt der Attraktionen ist weltweit einmalig - ein weiterer Rekord zur Freude der Gäste.

    #

    Anreise: Der Park liegt in Costa Adeje. Aus Richtung Los Cristianos nach der Autobahnabfahrt 29 (Hinweisschild Parque Aquatico) nach rechts abbiegen. Weitere Informationen: http://www.siampark.net, siampark@siampark.net

    #

    Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
    Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Kran geladen 
    Gigantischer Schwertransporter gerät außer Kontrolle

    Weil ein Truck dem Schwertransporter die Fahrbahn versperrt, will dieser eigentlich anhalten. Video

    Anzeige

    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
    Reisethemen von A bis Z

    Anzeige
    shopping-portal