Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Specials >

Blyde River Canyon

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Blyde River Canyon

13.07.2009, 16:00 Uhr | Z. Tomsic, t-online.de

Der wohl schönste Teil der nördlichen Drakensberge ist der Blyde River Canyon, eine insgesamt 26 Kilometer lange und 800 Meter tiefe Schlucht aus rotem Sandstein. Die Flanken des Blyde River Canyons fallen fast senkrecht zum Blyde River ab, der unten vorbei an imposanten Felsgiganten fließt. Beliebtestes Fotomotiv sind die "Rondavels" - drei gewaltige, runde Felsen mit spitzer Abdachung. Die Aussichtspunkte sind von der Hauptstraße aus gut erreichbar, den besten Ausblick gibt es vom "God's Window". An dieser Stelle beginnt auch der 65 Kilometer lange Blyderivierspoort Hiking Trail. Kurzstrecken-Läufer sind schon mit dem zwei bis fünf Kilometer langen Wanderweg "World's End" bestens bedient. Welche Variante auch gewählt wird, atemberaubende Aussichten sind immer inklusive.

Anzeige Kapstadt z.B. Flug & 6 ÜF ab 944,- Euro p.P.
Anzeige Johannesburg z.B. Flug & 7 ÜF ab 1151,- Euro p.P.
Anzeige Nationalpark-Camps z.B. Flug & 5 Tage ab 812,- Euro p.P.


Weitere Informationen
South African Tourism, Friedensstraße 6-10, 60311 Frankfurt, Tel. 0800/118 9 118 (kostenfrei) oder E-Mail: info.de@southafrica.net, Internet:

#



Anzeige
shopping-portal