Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Specials >

Südafrika: Badeurlaub an ausgezeichneten Stränden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Blaue Flagge"  

Südafrikas ausgezeichnete Strände

18.11.2009, 13:43 Uhr | t-online.de

Gordon's Bay (Foto: South African Tourism)Gordon's Bay (Foto: South African Tourism)2008 waren es noch 19, dieses Jahr stieg die Zahl auf 29: Zum Ende des südafrikanischen "Marine-Monats" sind am 29. Oktober insgesamt 29 Strände in Südafrika mit der begehrten internationalen Auszeichnung "Blaue Flagge" honoriert worden, die allesamt perfekte Wasserqualität garantieren. Darüber hinaus halten die mit dem Öko-Label ausgezeichneten Strände alles bereit, was das Urlauberherz begehrt - von Abgeschiedenheit bis Glamour und von Wildlife bis Highlife.

#

Zum Großklicken Südafrikas Strände mit "Blauer Flagge"
Zum Durchklicken Südafrikas Strände für jeden Urlaubstyp
Foto-Serie Südafrika-Highlights

Tourismusminister zeigt sich erfreut über die Entwicklung

Vor allem die in- und ausländischen Besucher können sich über die Qualitätsversprechungen eines ausgezeichneten Strandes freuen. Das "Blaue-Flagge"-Programm bringt deutliche Vorteile im Hinblick auf verbesserten Umweltschutz entlang Südafrikas Küsten. Auch der Tourismusminister Marthinus van Schalkwyk lobte die Entwicklung, die vor allem eine positive Auswirkung auf den Tourismus nach sich zieht. "Für die Optimierung von Südafrikas Tourismuspotential ist es von besonderer Bedeutung, dass wir sowohl unseren in- als auch ausländischen Gästen saubere, sichere und gut unterhaltene Strände bieten können".

Video So schön ist Südafrika
Quiz Wie gut kennen Sie Südafrika - jetzt testen

Die "Blaue Flagge" weht schon in 38 Ländern

Die Initiative "Blaue Flagge" entstand in den 80er Jahren in Frankreich. Sie fördert die nachhaltige Entwicklung von Küstenregionen durch hohe Anforderungen an Wasserqualität, Sicherheit, Umweltmanagement und Umwelterziehung. Die "Blaue Flagge“ wird heute in 38 Ländern weltweit verliehen - weitere sieben Länder haben sich für 2010 beworben. Südafrika war das erste Land außerhalb Europas, das sich der Initiative angeschlossen hat und bis heute mit Marokko das einzige afrikanische Land ist.

Weitere Informationen

South African Tourism, Friedensstraße 6-10, 60311 Frankfurt, Tel. 0800/118 9 118 (kostenfrei) oder E-Mail: info.de@southafrica.net, Internet: www.dein-suedafrika.de
Blaue Flagge Internet: www.blueflag.org


#



Anzeige
shopping-portal