Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Specials >

Graubünden - 11 exklusive Traumjobs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Anzeige  

Graubünden: 11 exklusive Traumjobs in der Schweizer Urlaubsregion

06.04.2010, 15:07 Uhr | t-online.de, t-online.de

Graubünden - 11 exklusive Traumjobs. Downhill-Piste in Chur (Foto: Graubünden Ferien)

Downhill-Piste in Chur (Foto: Graubünden Ferien)

Diesen Urlaub werden die "Gäste mit Sonderstatus" bestimmt nicht vergessen: Rund ein Jahr lang schreibt Graubünden jeden Monat einen einwöchigen Job der besonderen Art aus. Ob als Flowtrail-Architekten auf der Downhill-Piste in der Alpenstadt Chur, als Bergsenn auf der Alp oder als Marathon-Meister in Lenzerheide; ob Bierbrauerlehre in der höchsten Brauerei Europas oder Ranger-Crash-Kurs im Schweizerischen Nationalpark. Die Angebote sind so vielfältig wie die Region Graubünden selbst. Ab sofort können Sie sich online für diese sportliche Auszeit bewerben. Die aktuellen Job-Beschreibungen sehen Sie in unserer Foto-Serie.

Traumjob im Mai: Flowtrail-Architekt in Chur

Für Downhiller stellt die Alpenstadt ein einmaliges Angebot zur Verfügung. Die ehemalige Schweizerische Meisterschaftsstrecke für Downhill am Brambrüesch wird in Zukunft auch weiterhin bestehen bleiben. Profi-Biker Silvio Bundi braucht beim Bau der neuen Piste in Chur einen tatkräftigen Helfer. Es gilt, die Anlagen auf Vordermann zu bringen und die Bike-Strecken auszubauen. Bremsproben, Kontrolle der Gondelbahn-Klemmen oder Bike-Streckenbau sowie Installation von "Tables" und "Northshores" - für Abwechslung ist gesorgt. Silvio Bundi zeigt Ihnen im Technikkurs die besten Fahrtricks und schon geht's zum Adrenalin-Kick aufs Stahlross. Bewerben Sie sich jetzt unter http://jobs.graubuenden.ch.

Juni-Vorschau: Marathon-Meister in Lenzerheide

Wie, der Mai-Job ist doch nichts für Sie? Dann sollten Sie auf keinen Fall die Juni-Herausforderung verpassen. Dabei geht es um den Marathon in Graubünden, bei dem sich jedes Jahr über Tausend Teilnehmer in verschiedenen Kategorien auf die Strecke wagen. Da ist eine gute Organisation vor und während des Marathons wichtig. "Graubünden Ferien" bietet exklusiv einen Blick hinter die Kulissen des Grossanlasses. Als "offizielles" Organisationskomitee-Mitglied darf ein Ausgewählter den Anlass aus der Perspektive der Organisatoren erleben. Natürlich kommt dabei auch die Marathon-Vorbereitung nicht zu kurz. Die Ex-Skirennfahrerin Linda Netzer-Alpiger gibt dem künftigen "Marathon-Meister" noch Tipps für den großen Tag. Selbstverständlich ist die Teilnahme am Graubünden Marathon für den fleißigen Helfer kostenlos. Wenn Sie Lust bekommen haben, dann sollten Sie sich beeilen: Anmeldeschluss ist nämlich schon am 29.04.

Weitere Informationen
Bewerben Sie sich jetzt für einen der 11 Traumjobs auf http://jobs.graubuenden.ch



Anzeige
shopping-portal