Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen >

Specials

...

Foto-Serie: Fluss-Tour durch Brandenburg

Bild 1 von 2
Flüsse in Deutschland (Foto: TMB/Ehn)

Brandenburg/Geheimtipp: Das Ruppiner Seenland erstreckt sich nördlich von Berlin um Zehdenick bis nach Fürstenberg/Havel. Hauptverkehrsader ist die Obere-Havel-Wasserstraße, die Berlin mit der Mecklenburgischen Seenplatte verbindet. Die Obere-Havel-Wasserstraße durchfließt zahlreiche glasklare Seen und windet sich durch die abwechslungsreiche Landschaft mit ihren dichten Buchenwäldern, verschlungenen Fließgewässern und fruchtbaren Niederungen. Kanu-Rundtour Naturpark Uckermärkische Seen: Auf der Tour durch die Templiner und Lychener Gewässer durchstreifen Naturliebhaber eines der ursprünglichsten Paddelreviere Brandenburgs. Die kurvenreiche Havel führt sie vorbei an geheimnisvollen Inseln und unberührten Wäldern. Aufmerksame Wasserwanderer entdecken im raschelnden Schilf vielleicht sogar einen Biber oder Fischotter. Die geringe Strömung macht die Tour auch für Einsteiger und Familien gut befahrbar. (Foto: TMB/Ehn) Weitere Infos: www.kurz-nah-weg.de/ruppiner_seenland




Anzeige
shopping-portal