Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Specials >

Bergzauber oder pulsierendes Stadtleben? Chur bietet beides

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lust auf Bergzauber oder pulsierendes Stadtleben? Die Alpenstadt Chur bietet beides

02.07.2013, 14:11 Uhr | PR

Bergzauber oder pulsierendes Stadtleben? Chur bietet beides. Die Alpenstadt Chur gilt als älteste Stadt der Schweiz. (Quelle: Chur Tourismus / Fotograf Andrea Badrutt)

Die Alpenstadt Chur gilt als älteste Stadt der Schweiz. (Quelle: Chur Tourismus / Fotograf Andrea Badrutt)

In der bedeutenden Bischofsstadt Chur sind über 5000 Jahre Siedlungsgeschichte erlebbar. Gäste entdecken die schönsten Sehenswürdigkeiten während eines Bummels durch die verkehrsfreie Innenstadt. Mit Unterstützung des Audio Guides ist der individuelle Stadtrundgang sogar in 13 Sprachen möglich. Persönlicher sind die Führungen natürlich mit einem Stadtführer; ob klassisch, kulinarisch oder speziell für Kinder, für jeden Geschmack ist etwas dabei! Erleben Sie die Alpenstadt auch in unserer Foto-Show.

Foto-Serie mit 7 Bildern

Älteste Stadt der Schweiz

Sehenswürdig sind besonders das bischöfliche Schloss, die dreischiffige Kathedrale und die bestens erhaltenen Gebäude in der historischen Altstadt. Als Hauptstadt Graubündens empfangen den Besucher mit dem Bündner Kunstmuseum, dem Rätischen Museum sowie dem Bündner Naturmuseum gleich drei kantonale Museen mit hochwertigen und abwechslungsreichen Ausstellungen. Das Prädikat "sehenswert" verdient auch die Giger Bar, welche vom Churer "Alien"-Schöpfer und Oscar-Gewinner H.R. Giger entworfen wurde. (Weitere Informationen finden Sie hier zu Stadtführungen durch die Altstadt, Infos zum Audio-Guide, das Kulturangebot Churs

Ausgangsort für Berg- und Bahnerlebnisse

Chur ist die Endstation der wichtigsten internationalen Bahnlinien aus Deutschland und den Benelux-Ländern. Sie ist Ausgangspunkt der Rhätischen Bahn mit ihrer als UNESCO-Welterbe ausgezeichneten Streckenführung in der Landschaft Albula/Bernina und den weltbekannten Tourismusbahnen Bernina und Glacier Express. Umliegende Kurorte wie Klosters, Davos, St. Moritz und Bad Ragaz oder Freizeitdestinationen wie Arosa, Lenzerheide und Flims-Laax sind alle mit Bahn und Postauto direkt aus der Alpenstadt erreichbar.

Sommer- und Wintersport vor der Tür

Zudem verfügt Chur mit dem Hausberg Brambrüesch als einzige Schweizer Stadt über ein eigenes Sommer- und Wintersportgebiet, welches direkt aus dem Zentrum erschlossen ist. In nur 15 Minuten erreicht man mit den Bergbahnen das 1000 Meter höher gelegene Brambrüesch direkt aus dem Stadtzentrum heraus. Im Sommer ein prächtiges Wander- und Mountainbike-Revier, im Winter herrlich für Naturschnee-Abfahrten und Schneeschuhtouren mit einzigartigem Panorama. (Weitere Informationen finden Sie hier zur Brambrüeschbahn, zum Graubündenpass, zur Stadt Chur

Vielfältiges Chur: Shopping, Genuss, Nightlife, Events…

Chur lockt Shoppingfans an, denn es ist mit seinen mehr als 500 Geschäften das größte Einkaufszentrum zwischen Zürich und Mailand. Die autofreie Altstadt und die verwinkelten Gassen laden zum gemütlichen Einkaufsbummel. Auf der Suche nach gehobenen Schweizer Souvenirs? Der Sommer-, beziehungsweise Winter-Guide hält die besten Tipps bereit und informiert auch über die mehr als 130 Restaurants, die Chur zu der Stadt machen, die über eines der dichtesten Gastro-Netze der Schweiz verfügt. Kein Wunder, dass die 37.000 Einwohner von Chur gerne ausgehen und feiern. In Sachen Nightlife zählt das Welschdörfli zu den angesagtesten Ausgehmeilen des Landes. Von den zahlreichen jährlichen Veranstaltungen wie dem Churer Fest oder der Schlagerparade ganz zu schweigen… (Weitere Informationen finden Sie hier zu Shoppingmöglichkeiten, zum Restaurant-Führer, zum Veranstaltungskalender)

Stadtführungen & Audio-Guide

Die älteste Stadt der Schweiz und bedeutende Bischofsstadt hat eine Menge zu erzählen. Jahrhunderte haben den Transitort geprägt und Spuren hinterlassen. Tauchen Sie ein und erleben Sie Chur und seine Nachbargemeinden auf vielfältige Art und Weise. Am persönlichsten schaffen dies natürlich die Stadtführerinnen und Stadtführer. Am individuellsten informiert der Audio Guide und am spezifischsten die Experten der Spezialführungen zu den Themen Kunst, der Kathedrale Chur, dem Schloss Haldenstein und vielen mehr. Und Sie haben eine einfache Wahl: Sie können sich nur richtig entscheiden! (Weitere Informationen finden Sie hier

Bahn-Pauschalen

Die Alpenstadt Chur ist aufgrund ihrer zentralen Lage der perfekte Ausgangsort für unvergessliche Bahnerlebnisse. Vom Hauptbahnhof der Rhätischen Bahn in Chur aus können weltberühmte Kurorte wie Arosa, Davos oder St. Moritz mit der Bahn bequem als Tagesausflug besucht werden. Auch der Bernina Express, ausgezeichnet als UNESCO-Welterbe und eine der spektakulärsten Alpenüberquerungen, fährt ab Chur durch malerische Berglandschaften, wildromantische Schluchten und vorbei an blauen Gletschern bis in den mediterranen Süden. Oder wie wär’s mit einer Fahrt mit dem berühmten Glacier Express? Buchen Sie eine der beliebten Bahn-Pauschalen und erleben Sie unbegrenzte Bahn-Erlebnisse in Kombination mit einem Aufenthalt in der bezaubernden Alpenstadt Chur. (Weitere Informationen finden Sie hier)

Kulinarische Entdeckungsreisen

Schon mal eine Stadtführung mit einer kulinarischen Entdeckungsreise kombiniert? Die spezielle Führung "Alpenstadt Häppchen" macht's möglich. Wer es lieber noch etwas aktiver mag, dem sei die "Kulinarische Wanderung" oder die "Kulinarische Fahrradtour" empfohlen. Auf schönen Touren genießt man unterwegs in drei Restaurants zuerst Vorspeise, dann Hauptgang und zum Schluss ein Dessert. Bei der "Kulinarischen Fahrradtour" ist die Miete eines Fahrrads oder E-Bikes inklusive. Noch mehr Genuss verspricht das Angebot "Kulinarische Alpenstadt", welches nebst zwei Nächten ein authentisches, drei-gängiges Bündner Menü, Kaffee und Kuchen in einem Café am malerischen Arcasplatz in der Altstadt oder im Bergrestaurant Brambrüesch sowie eine Probe des Churer Traditionsgestränks "Röteli" beinhaltet. Und als passendes Souvenir für die zu Hause Gebliebenen empfiehlt sich ein Produkt aus der beliebten "Alpenstadt-Linie". (Weitere Informationen finden Sie hier zur "Kulinarischen Führung", zur "Kulinarischen Wanderung" in Chur, zur "Kulinarischen Fahrradtour" im Churer Rheintal sowie zum Pauschalangebot "Kulinarische Alpenstadt")

Ein Erlebnis auch für Firmen, Vereine und Gruppen

Sie sind auf der Suche nach einem perfekten Ausflugsziel für Ihr Team, Ihren Verein oder Ihre Firma? Sie benötigen Lokalitäten für Ihren nächsten Geschäftstermin oder Ihren nächsten Anlass? Chur bietet Ihnen viele Möglichkeiten, die Alpenstadt auch als Gruppe zu erleben. Mehrere unserer Stadthotels verfügen über moderne Infrastrukturen und bieten ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Diverse weitere Lokalitäten stehe auch für größere Veranstaltungen oder spezielle Anlässe zur Verfügung. Und die Möglichkeiten für ein attraktives Rahmenprogramm (Stadtführungen, Ausflüge, Kultur und Gastronomie) sind äußerst vielfältig. Im Ambiente der Alpenstadt, mitten in der Bergwelt Graubündens, wird Ihr Anlass garantiert zum Erfolg! (Weitere Informationen finden Sie hier)

Mehr Informationen zu den Swiss Cities:
www.myswitzerland.com/de/empfehlungen/staedtereisen.html



Anzeige
shopping-portal