Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Specials >

Südafrika- Die drei Reisereporter stehen fest

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Anzeige: Südafrika-Casting beendet  

Die drei Reisereporter stehen fest

18.12.2015, 13:17 Uhr | t-online.de/South African Tourism

Südafrika- Die drei Reisereporter stehen fest. Das Südafrika-Casting ist beendet. Die drei Reisereporter stehen fest. Danke an alle Teilnehmer des Castings. (Quelle: South African Tourism)

Das Südafrika-Casting ist beendet. Die drei Reisereporter stehen fest. Danke an alle Teilnehmer des Castings. (Quelle: South African Tourism)

Ein großes Dankeschön an alle, die beim Casting teilgenommen haben! Ob mit Bild oder Video - die große Resonanz hat uns begeistert.

Drei Reisereporter erobern Südafrika

Als Reisereporter in Südafrika unterwegs sein und dabei tolle Abenteuer erleben: Das dürfen diese drei glücklichen Casting-Teilnehmer:

Christina K. aus Hamburg wird mit dem Reiseexperten Clemens von Anekdotique.com nach Johannesburg fliegen. Eric L. aus der Lutherstadt Wittenberg fliegt mit Sylvia von @goldie_berlin nach Kapstadt. Und Melanie E. aus Hamburg fliegt mit Lukas von t-online.de nach Durban.

Sie entdecken die atemberaubende Vielfalt der Regenbogennation. Unterstützt werden sie dabei von einer Reihe Südafrikanern, die den Gästen ihr Land zeigen.

Südafrika - die Reise des Lebens

Die Reise der Casting-Kandidaten startet am 11. Februar 2016 am Flughafen in Frankfurt. Von dort aus geht es mit South African Airways über Nacht nach Südafrika.

Zwischen dem 12.-16. Februar 2016 erleben sie zusammen mit ihrem Teamkollegen eine aufregende Zeit in Durban, Kapstadt oder Johannesburg. Dort werden sie auf ganz besondere Menschen treffen, die ihnen ihr Südafrika zeigen. Sie werden die Teilnehmer mitnehmen in die schönsten Ecken und zu den interessantesten Charakteren, die das Land am Kap zu bieten hat. So zum Beispiel ein Treffen mit einem Winzer während einer entspannten Fahrradtour durch die wunderschönen Winelands nahe Kapstadt. Oder sie lassen sich von den coolen Surfer-Jungs am Strand von Durban zeigen, wie man die größten Wellen am besten bezwingt. Und sie spüren das südafrikanische Lebensgefühl bei einem Jazz Dinner in einem der angesagtesten Clubs von Johannesburg.

Während der Reise berichten sie täglich über ihre Erlebnisse via Facebook, Twitter und Instagram. Alle Daheimgebliebenen stimmen in dieser Zeit darüber ab, welches Team die beste Berichterstattung liefert. Unter allen Teilnehmern der Abstimmung wird eine siebentägige Reise nach Südafrika verlost. 


Am Ende der Reise treffen sich alle sechs Teilnehmer noch einmal zum großen Show-Down in Johannesburg, wo die Gewinner der Abstimmung bekannt gegeben werden. Während zwei Teams sich danach auf den Weg zurück nach Deutschland machen, darf sich das Gewinnerteam auf zwei luxuriöse Nächte in einer Safari-Lodge im Krüger Nationalpark freuen, natürlich inklusive eines unvergesslichen Safari-Erlebnisses.

Zurück zur Special-Startseite



Anzeige
shopping-portal