Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Stauprognose >

Ungarn

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schengen-Neulinge  

Ungarn

17.12.2007, 12:00 Uhr | dpa-tmn

Puszta, Paprika und Plattensee - das fällt wohl vielen Touristen ein, wenn sie an Ungarn denken. Das Land, das als erstes den Eisernen Vorhang öffnete, hat aber noch mehr zu bieten. Die Region um Sopron an der österreichischen Grenze setzt stark auf Wellness- und Gesundheitsurlaub, Budapest ist ein beliebtes Städtereisenziel. Wanderer und andere Natururlauber kommen vor allem am Theiß-See im Osten des Landes auf ihre Kosten, Weinliebhaber in den 22 Weinbaugebieten. Informationen: Ungarisches Tourismusamt (Kostenloses Tel.: 00800/36 00 00 00, www.ungarn-tourismus.de)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video



Anzeige
shopping-portal