Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Stauprognose >

Letzte Sommer-Staus im Süden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Stauprognose  

Letzte Sommer-Staus im Süden

10.09.2008, 16:57 Uhr | dpa, dpa-tmn, t-online.de, ADAC

Es staut sich wieder auf den Autobahnen (Foto: ddp)Es staut sich wieder auf den Autobahnen (Foto: ddp) Ein letztes Mal in diesem Sommer besteht am kommenden Wochenende Staugefahr – vor allem auf den Autobahnen in Süddeutschland. Das teilt der ADAC mit, auch der Auto Club Europa erwartet noch bis Sonntag Staus. Der Grund: In Bayern enden die Sommerferien und viele Autofahrer werden auf der Heimreise sein. Richtung Süden bleibt es ebenfalls nicht störungsfrei, da etliche Späturlauber und Wochenendausflügler Richtung Alpen unterwegs sind.

#

Die aktuelle Verkehrslage auf Ihrer Strecke im Staumelder
Was bedeutet LDK? Kennzeichen-Quiz
Zum Durchklicken Stautipps für Urlauber

#

#

Baustellen können für Staus sorgen

Ganz ohne Verzögerungen kommt man allerdings auch auf allen anderen deutschen Autobahnen nicht voran. Geduld braucht man - besonders am Freitagnachmittag - rund um die Ballungszentren und an Baustellen. Davon sind besonders folgende Autobahnen betroffen:

  • A1/A 7 Großraum Hamburg

  • A 1 Hamburg - Bremen - Köln

  • A 3 Köln - Frankfurt - Nürnberg

  • A 6 Mannheim - Heilbronn – Nürnberg

  • A 7 Würzburg - Kempten - Füssen

  • A 8 Salzburg - München - Stuttgart

  • A 9 München - Nürnberg - Berlin

  • A 93 Kufstein - Inntaldreieck

  • B 2/A 95 Garmisch-Partenkirchen - München

  • A 96 Lindau - München

  • A 99 Umfahrung München

Vignettenpflicht Maut-Fallen in Europa
Das Auto mal stehen lassen

#

Verkehrssituation im Ausland ruhiger

Auch im benachbarten Ausland beruhigt sich die Verkehrssituation zunehmend. Dennoch haben Autofahrer auf folgenden Routen nicht immer freie Fahrt:  

  • Österreich: A 10 Tauernautobahn vor dem Katschbergtunnel (in Richtung Norden), A 12 Inntal-, A 13 Brennerautobahn, sowie Fernpass-Route

  • Schweiz: Chiasso – Basel, besonders vor dem Gotthardtunnel

  • Italien: A 22 /SS 12 Brennerroute, SS 49 Pustertaler Schnellstraße

Wann fährt der nächste Zug?
Einfach den Stau umfahren Navigationsgeräte ab 111 Euro

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal