Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Stauprognose >

Vor den Osterferien nur wenige Wintersportler unterwegs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Vor den Osterferien nur wenige Wintersportler unterwegs

28.03.2011, 10:52 Uhr | ADAC

. Stauprognose (Quelle: ADAC)

Stauprognose (Quelle: ADAC)

Weil immer weniger Wintersportler unterwegs sind und die nächsten Ferien und Feiertage erst Ostern in Sicht sind, erwartet der ADAC für das kommende Wochenende weitgehend ruhiges Verkehrsaufkommen.

Stauprognose vom 1. bis 3. April

Auf den folgenden Strecken von und zu den Skipisten der Alpen bleibt es – vor allem am Samstag – zwar noch lebhaft, mit längeren Staus ist jedoch nicht zu rechnen:
• A 3 Frankfurt – Würzburg – Nürnberg
• A 7 Würzburg – Füssen
• A 8 München – Salzburg
• A 9 Nürnberg – München
• A 93 Kufstein – Inntaldreieck
• A 95 / B 2 München – Garmisch-Partenkirchen
• A 99 Umfahrung München

Vereinzelte Behinderungen in Skigebieten

Auch im Ausland wird der Reiseverkehr eher gering sein. Lediglich auf den direkten Straßen in und aus den Wintersportgebieten Österreichs, Italiens und der
Schweiz kann es vereinzelt zu Behinderungen kommen. In den Niederlanden sollten Autofahrer jedoch eine etwas längere Fahrtzeit einplanen, wenn sie unterwegs nach Amsterdam, bzw. nach Lisse sind. Dort lockt jetzt die größte Freilandblumenschau der Welt, der "Keukenhof“, Besucher aus dem In- und Ausland an. Die Blumenausstellung, die in diesem Jahr Deutschland als Partnerland hat, dauert bis zum 20. Mai.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal