Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Stauprognose >

Stauprognose: ADAC sagt wenig Staus voraus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Stauprognose: ADAC sagt wenig Staus voraus

04.04.2011, 13:28 Uhr | ADAC

In Belgien, Luxemburg und Schweden beginnen bereits am kommenden Wochenende die Osterferien. Erfahrungsgemäß machen sich laut ADAC Urlauber aus diesen drei Ländern noch einmal auf den Weg in die Alpen. Trotzdem werden längere Staus ausbleiben.

Staugefahr auf wenigen Strecken

Auf den folgenden Strecken ist mit lebhaftem Verkehrsaufkommen zu rechnen:

  • A 3 Frankfurt – Würzburg – Nürnberg
  • A 5 Karlsruhe – Basel
  • A 7 Würzburg – Füssen
  • A 8 München – Salzburg
  • A 9 Nürnberg – München
  • A 93 Inntaldreieck – Kufstein
  • A 95 / B 2 München – Garmisch-Partenkirchen
  • A 99 Umfahrung München

Wenige Staus auch im Ausland

In Österreich, Italien und der Schweiz sind ebenfalls nur auf den wichtigsten Straßen in und aus den Wintersportgebieten Behinderungen wahrscheinlich. In den Niederlanden kann die Fahrt zum "Keukenhof" in Lisse bei Amsterdam etwas länger dauern. Die größte Blumenschau der Welt lockt noch bis zum 20. Mai Besucher aus dem In- und Ausland an.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal