Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Stauprognose >

Stauprognose: Reisewelle nähert sich dem Höhepunkt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Reisewelle nähert sich dem Höhepunkt

04.07.2011, 10:27 Uhr | ADAC

Auf den Autobahnen wird es immer enger: Am kommenden Wochenende (8. bis 10. Juli) steuert die diesjährige Sommerreisewelle auf ihren Höhepunkt zu, sagt der ADAC in seiner Stauprognose voraus. Bereits am Freitagnachmittag müssten Autofahrer mit ersten Staus rechnen, weil dann in Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen die Sommerferien beginnen. 13 Bundesländer haben dann Ferien. Besonders am Samstag sollten Reisende viel Zeit einplanen.

Vor allem am Samstag drohen Staus

Besonders staugefährdet sind die Autobahnen rund um Berlin - insbesondere der Berliner Ring (A10 und A11), die A24 von Berlin bis zum Dreieck Wittstock sowie die A2 von Oberhausen über Dortmund und Hannover in Richtung Hauptstadt. Ähnliche Verhältnisse drohen rund um Hamburg: Auf der A7 Richtung Flensburg sowie der A1 von Köln über Dortmund, Bremen, Hamburg, Lübeck nach Puttgarden sollten Autofahrer mehr Zeit einplanen. Auch gen Süden, auf den Straßen rund um München, ist wohl Geduld gefragt. Dem ADAC zufolge wird auf der A9 von Berlin über Nürnberg nach München ebenso mehr Verkehr unterwegs sein wie auf der A99 (Umfahrung München), der A8 von Stuttgart über München nach Salzburg sowie dem Inntaldreieck nach Kufstein (A93). Auf folgenden Strecken ist das Staurisiko besonders hoch:

  • A 1 Köln - Dortmund - Bremen - Hamburg - Lübeck - Puttgarden
  • A 2 Oberhausen - Dortmund - Hannover - Berlin
  • A 3 Frankfurt - Würzburg - Nürnberg
  • A 4 Kirchheimer Dreieck - Erfurt - Dresden
  • A 5 Kassel - Frankfurt - Karlsruhe - Basel
  • A 6 Mannheim - Heilbronn - Nürnberg - Pilsen
  • A 7 Hamburg - Flensburg
  • A 7 Hannover - Kassel - Würzburg - Füssen/Reutte
  • A 8 Stuttgart - München - Salzburg
  • A 9 Berlin - Nürnberg - München
  • A 10 Berliner Ring
  • A 11 Berliner Ring - Dreieck Uckermark
  • A 19 Dreieck Wittstock - Rostock
  • A 24 Berlin - Dreieck Wittstock
  • A 61 Mönchengladbach - Koblenz - Ludwigshafen
  • A 93 Inntaldreieck - Kufstein
  • A 99 Umfahrung München

Staus im Ausland: Entlastung am Tauerntunnel

Auch im Ausland geht es auf vielen Fernstraßen nur langsam voran, so der Münchner Automobilclub. Das gelte vor allem für wichtige Urlaubsrouten in Frankreich, Kroatien, Slowenien, Italien, der Schweiz und Österreich. Daneben vermeldete der ADAC aber auch eine gute Nachricht: Die Blockabfertigung am österreichischen Tauerntunnel gehöre weitgehend der Vergangenheit an. Nachdem dort vor kurzem eine zweite Tunnelröhre eröffnet wurde, kann der Verkehr nun jeweils zweispurig gen Süden oder Norden düsen.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Katze auf dem Thron 
Sie glauben nicht, was diese Katze kann

Diese Katze benutzt die Toilette wie ein Mensch. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Jetzt bestellen: 6er-Set Solarleuchten für nur 14,99 €

Solarleuchten Globo mit warm-weißen LEDs sorgen für eine stimmungvolle Beleuchtung. Zu Weltbild.de Shopping

Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal