Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Stauprognose >

Die Ruhe vor dem Sturm

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die Ruhe vor dem Sturm

12.06.2012, 10:47 Uhr | ADAC

Am kommenden Wochenende wird es laut ADAC auf den deutschen Autobahnen noch einmal ruhig bleiben, bevor in den ersten Bundesländern die Sommerferien beginnen. Wer am Sonntag unterwegs ist, trifft wegen des Umweltschutztages "Mobil ohne Auto“ vereinzelt auf gesperrte Bundes-, Landes- und Kommunalstraßen. In Hamburg, Köln und Düsseldorf wird es zum Beispiel Fahrradsternfahrten geben. Auf den überregionalen Fernstraßen kann es lediglich durch Bauarbeiten zu kürzeren Zwangspausen kommen.

Auf folgenden Strecken drohen abschnittsweise Staus und stockender Verkehr:

  •     A 1 Blankenheim – Dortmund und Osnabrück – Hamburg 
  •     A 3 Frankfurt – Köln und Passau - Nürnberg        
  •     A 5 Basel – Karlsruhe 
  •     A 6 Nürnberg – Heilbronn – Mannheim       
  •     A 7 Ulm – Würzburg – Kassel – Hannover             
  •     A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg     
  •     A 9 München – Nürnberg und Halle/Leipzig – Berlin      
  •     A 10 Berliner Ring  
  •     A 13 Dresden – Schönefelder Kreuz
  •     A 45 Hagen – Gießen   
  •     A 61 Ludwigshafen – Koblenz – Mönchengladbach 
  •     A 81 Singen – Stuttgart    
Reisen 
Die Ruhe vor dem Sturm genießen

Weitestgehend ruhiges Wochen- ende wird erwartet. zum Video

Auch Staus im Ausland

Auch auf den Autobahnen im Ausland wird es am Wochenende zu keinen größeren Verkehrsstörungen geben. Bisher haben lediglich in Finnland, Schweden, Norwegen, Kroatien, Ungarn und in Teilen der Schweiz die Sommerferien begonnen. Mitunter bremsen aber ebenfalls auch dort Baustellen den Verkehrsfluss.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal