Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Stauprognose >

ADAC-Stauprognose: Ganz Deutschland auf Achse

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

ADAC: Ganz Deutschland auf Achse

25.07.2012, 10:01 Uhr | dpa-tmn

ADAC-Stauprognose: Ganz Deutschland auf Achse. Wo wird es auf den Straßen eng? (Quelle: imago)

Wo wird es auf den Straßen eng? (Quelle: imago)

Staualarm in weiten Teilen Deutschlands erwartet Autofahrer am kommenden Wochenende. In sieben Bundesländern enden die Sommerferien bald, außerdem setze zunehmend die Rückreisewelle ein, warnt der ADAC. Zugleich dürften viele Urlauber noch in Richtung der Ferienregionen unterwegs sein. Enger auf den Straßen wird es laut dem Auto Club Europa (ACE) außerdem durch Urlauber aus anderen Ländern Europas, die die deutschen Autobahnen zur Durchreise nutzen.

Betroffen sind den Clubs zufolge hauptsächlich folgende Abschnitte

  • A 1 Köln - Bremen - Lübeck - Puttgarden
  • A 2 Köln - Dortmund - Hannover
  • A 3 Frankfurt - Würzburg - Nürnberg
  • A 5 Frankfurt - Karlsruhe - Basel
  • A 6 Mannheim - Heilbronn - Nürnberg
  • A 7 Flensburg - Hamburg
  • A 7 Kassel - Hannover - Hamburg
  • A 7 Würzburg - Füssen
  • A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg
  • A 9 München - Nürnberg - Berlin
  • A 10 Berliner Ring
  • A 11 Berliner Ring - Dreieck Uckermark
  • A 19 Rostock - Wittstock
  • A 24 Hamburg - Berlin
  • A 45 Hagen - Gießen - Aschaffenburg
  • A 61 Mönchengladbach - Koblenz - Ludwigshafen
  • A 81 Stuttgart - Singen - A 93 Inntaldreieck - Kufstein
  • A 95 München - Garmisch-Partenkirchen
  • A 99 Umfahrung München
  • Großräume Hamburg, Berlin, München

Staus im Ausland

Blechlawinen prognostiziert der ADAC auch für die Hauptreiserouten im Ausland. In der Schweiz seien die A 2 Luzern - Chiasso vor dem Gotthardtunnel und die San Bernardino-Strecke, in Italien die Brennerautobahn und die Fernstraßen in Küstennähe betroffen. In Österreich müsse auf allen Autobahnen mit längeren Fahrzeiten gerechnet werden. In Slowenien seien vor allem die A 2 Karawankentunnel - Ljublijana - Zagreb und in Kroatien die A 1 Zagreb - Zadar - Split sehr dicht befahren. In Frankreich ist das Staurisiko auf der Verbindung Lyon - Orange - Nimes - Montpellier sehr hoch.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Weltklasse 
Amateurfußballer haut mit Tor alle vom Hocker

Diese Szene aus einem belgischen Amateurspiel geht um die Welt. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Sparen Sie bis zu 70 % im Sale bei TOM TAILOR

Schnappen Sie sich jetzt Winterjacken & Mäntel, Jeans, Pullis u. v. m. extrem günstig bei TOM TAILOR. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal