Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Stauprognose >

ADAC-Stauprognose: Kaum Verkehr

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

ADAC-Stauprognose: Kaum Verkehr

19.11.2012, 10:48 Uhr | ADAC

ADAC-Stauprognose: Kaum Verkehr. ADAC Stauprognose (Foto: dpa)

ADAC Stauprognose (Foto: dpa)

Obwohl es noch mehr als 300 Baustellen auf den Autobahnen gibt, erwartet der ADAC für das kommende Wochenende kaum Verkehrsstörungen. Natürlich müssen sich Autofahrer auf widrige Straßenverhältnisse durch Nebel, überfrierende Nässe und Schnee einstellen. Lange Fahrten sollten nur noch mit Winter- oder Ganzjahresreifen unternommen werden.

Auf diesen Autobahnen gibt es Baustellen

Auf diesen Strecken können Baustellen zum Teil für Verzögerungen sorgen:

  • A 1 Osnabrück - Bremen
  • A 4 Erfurt - Chemnitz
  • A 5 Heidelberg - Darmstadt und Frankfurt - Kassel
  • A 6 Saarbrücken - Kaiserslautern
  • A 7 Kassel - Hannover
  • A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München
  • A 9 Nürnberg - Halle/Leipzig
  • A 14 Leipzig - Nossen
  • A 24 Hamburg - Schwerin
  • A 45 Hagen - Gießen
  • A 61 Hockenheim - Speyer
  • A 81 Singen - Stuttgart und Heilbronn - Würzburg
  • A 93 Rosenheim - Kiefersfelden

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Scheiben ganz frei kratzen

Mit sinkenden Temperaturen - vor allem in den Nachtstunden - steht man am Morgen oft vor vereisten Scheiben. Dann heißt es mit dem Eiskratzer für rundum freie Sicht zu sorgen. Wer sich nur ein kleines Guckloch schafft und losfährt, handelt grob fahrlässig. Kommt es wegen mangelnder Sicht zu einem Unfall, kann es großen Ärger mit der Versicherung geben.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal