Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Stauprognose >

ADAC-Stauprognose 01. bis 03. März: Staugefahr in Skigebieten und im Großraum Hamburg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

ADAC-Stauprognose 01. bis 03. März: Staugefahr in Skigebieten und im Großraum Hamburg

25.02.2013, 11:48 Uhr | dpa-tmn

ADAC-Stauprognose 01. bis 03. März: Staugefahr in Skigebieten und im Großraum Hamburg. Unterwegs auf winterlichen Autobahnen. (Quelle: dapd)

Unterwegs auf winterlichen Autobahnen. (Quelle: dapd)

Weitgehend freie Fahrt auf den Fernstraßen, lautet die Prognose von ADAC und Auto Club Europa (ACE) für das kommende Wochenende (1. bis 3. März). Nur im Bereich der Wintersportgebiete in Mittelgebirge und Alpen sei mit dichterem Verkehr zu rechnen. Und auch im Großraum Hamburg könne es zu Behinderungen kommen, da in der Hansestadt die Frühlingsferien beginnen. Viele Urlaubsheimkehrer werden voraussichtlich in Richtung Niederlande und Norwegen unterwegs sein, wo die Ferien enden.

Ein Staurisiko sehen die Clubs auf folgenden Strecken

- Großraum Hamburg

- A 1 Hamburg - Bremen - Dortmund - Köln

- A 3 Köln - Frankfurt - Würzburg - Nürnberg - Passau

- A 5 Karlsruhe - Basel - A 6 Kaiserslautern - Mannheim - Heilbronn - Nürnberg

- A 7 Hamburg - Hannover - Würzburg - Füssen/Reutte

- A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg

- A 9 München - Nürnberg - Berlin

- A 45 Hagen - Gießen

- A 61 Ludwigshafen - Koblenz - Mönchengladbach

- A 93 Inntaldreieck - Kufstein

- A 95/B 2 München - Garmisch-Partenkirchen

- A 99 Umfahrung München 

Auch Staus im Ausland

Im benachbarten Ausland werden weiterhin viele Wintersportler auf Achse sein. In Österreich betrifft das vor allem die Tauern-, Inntal- und Brennerautobahn sowie die A14 am Pfändertunnel, teilt der ADAC mit. In der Schweiz kann es auf der Gotthard- und der San-Bernardino-Route zu Staus kommen. 

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video



Anzeige
shopping-portal