Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Stauprognose >

ADAC-Stauprognose für den 12. bis 14. April

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

ADAC-Stauprognose für den 12. bis 14. April: Vielerorts freie Fahrt

08.04.2013, 15:53 Uhr | dpa-tmn, ADAC

ADAC-Stauprognose für den 12. bis 14. April. Stauprognose (Quelle: ADAC)

Stauprognose (Quelle: ADAC)

Endlich wieder freie Fahrt: Für das kommende Wochenende (12. bis 14. April) prognostizieren die Automobilclubs in ihren Stauprognosen weitgehend freie Bahn auf den Hauptreiserouten in Deutschland und im europäischen Ausland. Nach Informationen des ADAC in München sorgten lediglich Baustellen hier und da für vorübergehende Behinderungen. "Nach den Osterferien hat sich die Verkehrslage wieder beruhigt", so der Auto Club Europa (ACE) in Stuttgart.

Wenige Staus durch Baustellen

Auf folgenden Strecken im Inland sollten Kraftfahrer aufgrund von Bauarbeiten abschnittsweise dennoch mit Verzögerungen rechnen: 

  • A 1 Köln - Dortmund, Münster - Osnabrück und Hamburg - Lübeck
  • A 3 Passau - Nürnberg
  • A 4 Bad Hersfeld - Erfurt - Dresden
  • A 5 Basel - Karlsruhe
  • A 7 Füssen - Ulm - Würzburg und Kassel - Hannover
  • A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München
  • A 10 Berliner Ring
  • A 81 Singen - Stuttgart und Heilbronn - Würzburg
  • A 99 Umfahrung München

     

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal