Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Stauprognose >

ADAC-Stauprognose 27.12. bis 1.1.: Zweite Reisewelle startet Samstag

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

ADAC-Stauprognose 27.12. bis 1.1.  

Zweite Reisewelle startet ab Samstag

23.12.2013, 10:47 Uhr | ADAC

ADAC-Stauprognose 27.12. bis 1.1.: Zweite Reisewelle startet Samstag. ADAC-Stauprognose (Quelle: dpa)

ADAC-Stauprognose (Quelle: dpa)

Am Freitag, den 27. Dezember, bleibt es noch eher ruhig auf den Straßen, doch ab kommendem Samstag rollt die nächste Reisewelle. Das sagt der ADAC in seiner Stauprognose voraus. Trotz lebhaftem Verkehr werden jedoch größere Staus die Ausnahme bleiben.

An Neujahr ist am Nachmittag stärkerer Rückreiseverkehr einzukalkulieren. Obwohl die Fernstraßen in und aus den Wintersportgebieten der Alpen und Mittelgebirge am stärksten belastet sein werden, sind auch andere Autobahnen betroffen.

Auf diesen Routen drohen Engpässe

  • A 1 Köln - Dortmund - Bremen - Hamburg
  • A 2 Dortmund - Hannover
  • A 3 Köln - Frankfurt - Nürnberg
  • A 5 Frankfurt - Karlsruhe - Basel
  • A 6 Mannheim - Heilbronn - Nürnberg
  • A 7 Hannover - Kassel - Würzburg - Füssen
  • A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg
  • A 9 Berlin - Nürnberg - München
  • A 24 Hamburg - Berlin
  • A 61 Mönchengladbach - Koblenz - Ludwigshafen
  • A 93 Inntaldreieck - Kufstein
  • A 95 München - Garmisch-Partenkirchen
  • A 99 Umfahrung München

Staus auch im Ausland

Auch im benachbarten Ausland rollt zum Jahresende die Reisewelle. In Österreich werden davon vor allem die Tauern-, Inntal- und Brennerautobahn sowie die Fernpassroute betroffen sein. In Italien gilt das ebenfalls für die Brennerstrecke und in der Schweiz für die A 1 St Gallen - Zürich - Bern und die Gotthard- und San Bernardino-Route. In allen drei Alpenländern dürfte die Fahrt auch auf den direkten Verbindungen zu und aus den Wintersportzentren länger dauern.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal