Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Stauprognose >

Stauprognose von ADAC und ACE: Entspannung auf den Fernstraßen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Stauprognose  

Entspannung auf den Fernstraßen

13.04.2015, 16:38 Uhr | dpa

Stauprognose von ADAC und ACE: Entspannung auf den Fernstraßen. Es droht viel Verkehr. (Quelle: dpa)

Es droht viel Verkehr. (Quelle: dpa)

Die Osterreisewelle ist verebbt. Autofahrer werden deshalb am nächsten Wochenende vom 17. bis 19. April weitgehend freie Bahn haben.

Nach Einschätzung von ADAC und Auto Club Europa (ACE) besteht allerdings im Bereich von Autobahnbaustellen ein gewisses Staurisiko. Generell nimmt die Zahl der Baustellen jetzt wieder zu.

Auf folgenden Strecken kann es eng werden

  • A 1 Köln - Dortmund und Osnabrück - Bremen
  • A 3 Würzburg - Frankfurt - Köln - Oberhausen
  • A 4 Heerlen/Aachen - Köln
  • A 5 Heidelberg - Darmstadt
  • A 6 Kaiserslautern - Mannheim - Heilbronn - Nürnberg
  • A 7 Ulm - Würzburg und Kassel - Hannover - Hamburg
  • A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München
  • A 13 Schönefelder Kreuz - Dresden
  • A 31 Bottrop - Gronau - Emden
  • A 33 Paderborn - Bielefeld
  • A 40 Venlo - Duisburg - Essen - Dortmund
  • A 45 Hagen - Gießen
  • A 46 Düsseldorf - Wuppertal
  • A 57 Köln - Krefeld - Nimwegen
  • A 61 Koblenz - Mönchengladbach
  • A 96 Lindau - München

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal