Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Stauprognose >

Stauprognose: Entspannte Fahrt auf den Autobahnen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Stauprognose  

Entspannte Fahrt auf den Autobahnen

07.11.2016, 13:22 Uhr | dpa

Stauprognose: Entspannte Fahrt auf den Autobahnen. Auf den meisten Strecken drohen keine langen Staus (Symbolbild). (Quelle: dpa/tmn)

Auf den meisten Strecken drohen keine langen Staus (Symbolbild). (Quelle: dpa/tmn)

Das Staurisiko auf deutschen Fernstraßen ist am kommenden Wochenende vom 11. bis 13. November sehr gering. Das sagen ADAC und Autoclub Europa (ACE) voraus.

Ein Grund: Es sind kaum Urlauber unterwegs. Für Zeitverlust sorgen mitunter noch Baustellen - beispielsweise auf der A 6 zwischen Heilbronn und Nürnberg oder auf dem Berliner Ring (A 10).

Auf folgenden Strecken könnte es zu Verzögerungen kommen

  • A 1 Saarbrücken - Köln - Osnabrück - Hamburg
  • A 2 Oberhausen - Hannover - Braunschweig
  • A 3 Passau - Nürnberg - Würzburg - Frankfurt/Main - Köln -Oberhausen
  • A 5 Karlsruhe - Heidelberg
  • A 6 Heilbronn - Nürnberg 
  • A 7 Ulm - Würzburg - Kassel - Hannover - Hamburg - Flensburg
  • A 8 Stuttgart - Ulm - München
  • A 9 Leipzig - Berlin
  • A 10 Berliner Ring
  • A 14 Magdeburg - Halle - Leipzig
  • A 24 Schwerin - Pritzwalk
  • A 31 Gronau - Oberhausen; Meppen - Leer- Emden
  • A 44 Mönchengladbach - Düsseldorf - Essen - Dortmund - Kassel
  • A 45 Hagen - Gießen
  • A 46 Heinsberg - Düsseldorf - Hemer
  • A 61 Mönchengladbach - Koblenz
  • A 81 Singen - Stuttgart - Heilbronn - Würzburg
  • A 93 Kufstein - Inntaldreieck
  • A 99 Umfahrung München

Auch im Ausland freie Fahrt

Auch in Österreich und der Schweiz erwarten die Autoclubs keine größeren Probleme. Sie weisen aber darauf hin, dass der Winter in den Alpen angekommen ist. Autofahrer sollten im Alpenraum deshalb nur noch mit Winterreifen unterwegs sein. Und sie müssen beachten, dass viele Pässe in den Alpen bereits gesperrt sind.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
42.000 Tonnen schwer 
70.000 PS treiben gigantischen Koloss an

Bis zu 40 Luftfahrzeuge können an Deck transportiert werden. Video



Anzeige
shopping-portal