Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Vergnügungspark Coney Island wird aufgemöbelt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

New York City  

Vergnügungspark Coney Island wird aufgemöbelt

17.02.2010, 18:16 Uhr | dpa

New York City: Vergnügungspark Coney Island wird aufgemöbelt (Foto: AP)New York City: Vergnügungspark Coney Island wird aufgemöbelt (Foto: AP) Pünktlich zur kommenden Sommersaison soll New Yorks traditionsreiches Vergnügungsviertel Coney Island nach jahrzehntelangem Niedergang aufgemöbelt werden. Ende Mai sollen die ersten von insgesamt 23 neuen Fahrgeschäften in dem neuen "Luna-Park" am Atlantikufer des Stadtviertels Brooklyn eröffnet werden, kündigte Bürgermeister Michael Bloomberg an. Nach Jahrzehnten der Vernachlässigung würden nun endlich die "nötigen Investitionen" getätigt, "um Conley Islands Geschichte zu würdigen und gleichzeitig neue Attraktionen zu eröffnen", sagte er.


New York möbelt Vergnügungsviertel Coney Island auf

Die neuen Fahrgeschäfte - unter ihnen zwei Achterbahnen und eine Go-Kart-Bahn - sollen vom italienischen Hersteller Zamperla kommen. In diesem Jahr werden den Angaben zufolge 19 Attraktionen eröffnen, bis Sommer 2011 dann vier weitere. Die Stadt New York hatte im November für 95,6 Millionen Dollar (knapp 70 Millionen Euro) ein Grundstück in Coney Island erworben, auf dem der elf Hektar große Vergnügungspark neu entstehen soll. Auch Geschäfte und Wohnungen sind geplant.

Gewinnspiel Frage beantworten und Ägypten-Urlaub gewinnen

Neuer Luna-Park nach langem Niedergang

Coney Island hatte sich im 19. Jahrhundert zu einem überaus beliebten Vergnügungsviertel für die New Yorker entwickelt. Eine örtliche Legende besagt, dass hier der Hot Dog erfunden wurde. In den vergangenen Jahrzehnten verkam das Gebiet mehr und mehr, ein großer "Luna-Park" wurde geschlossen, nur vereinzelte Fahrgeschäfte haben zwischen viel Brachland überlebt. Örtliche Bürgerinitiativen hatten davor gewarnt, dass die geplanten Neuinvestitionen den einzigartigen Charakter von Coney Island zerstören könnten.


Weitere Informationen Allgemeine Infos über New York City unter www.nycvisit.com/german.

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal