Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Wellnessurlaub >

Jjimjilbang : Saunen, Schlafen, Essen, Baden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Koreanische Saunen  

Jjimjilbang : Saunen, Schlafen, Essen, Baden

03.11.2008, 16:31 Uhr | t-online.de

Übersetzt bedeutet Jjimjilbang ungefähr Dampfraum.

Kurzurlaub in der Stadt

Eines der größten von insgesamt 1800 Jjimjilbangs in Korea ist das "World Cup Spaland"

24 Stunden öffentliches Badehaus

In Finnland gibt es die Sauna, in japan die heißen Quellen, in Ungarn die Heiluellen - und in Korea die Dampfräume, die über einen gewöhnlichen Wellness-Aufenthalt hinaus gehen. Neben den klassischen Angeboten und Anwendungen wie Sauna, Dampfbad, Fitnessraum, Massagen und Schwimmbad bieten die Jjimjilbang´s noch weit mehr: Viele sind mit Restaurants, Internet Cafes, Kino

Most also have restaurants, Internet cafes, movie rooms, televisions and some even have swimming pools and golf ranges. All have a napping area where people can lie around alternately sleeping, reading or watching TV.

World Cup Spaland, one of the city’s largest jjimjilbang.

Die typisch koreanischen Saunen, die Jjimjilbangs, sind nicht nur ein Ort zum Schwitzen, Baden und für Wellness, sondern bieten auch einen preisgünstigen Platz zum Schlafen mit Internet-Cafés, Snack-Bars und Karaoke. Die Jjimjilbanngs sind ein beliebtes Ausflugsziel für Familien, Pärchen und Freunde. Man kann verschiedene beheizte Räume ausprobieren, die alle einem bestimmten Thema gewidmet sind. Die koreanischen Saunen sind 24 Stunden am Tag geöffnet und bei Touristen als saubere und preiswerte Alternative zu Hotelübernachtungen beliebt. Gerade nach einem anstrengenden Sightseeing-Tag bietet ein Jjimjilbang die ideale Entspannung.

In der koreanischen Sauna trägt man die Jjimjilbang-Kleidung, meist ein T-Shirt und Shorts. Zuerst geht es in den mit Kissen und Decken ausgestatteten Gemeinschaftsbereich der Sauna, wo man sich vorm Schwitzen noch einmal entspannen kann. In den unterschiedlichen Themenräumen wie dem Edelstein- oder dem  Salzraum sowie verschiedenen Räumen mit Temperaturen zwischen 60 und 100 Grad Celsius geht es dann zum entspannenden Saunagang. Für die anschließende Abkühlung steht ein Eisraum zur Verfügung.

Im Anschluss daran kann sich der Gast dann in der Cafeteria bei gekühltem grünen Tee oder dem traditionellen gekühlten Reispunsch Sikhye erfrischen und mit einfachen Gerichten stärken. Daneben gibt es zusätzlich Fitnessräume, Karaoke-Anlagen und Massagestudios.

#


#
Zum Durchklicken Wellness- und Spa-Guide
Urlaubstipp
Jede Woche neue Urlaubsideen

#

#




#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal