Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Wellnessurlaub >

Wellness: Die schnellste schwimmende Sauna der Welt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Westschweden  

Die schnellste schwimmende Sauna der Welt

05.10.2009, 11:28 Uhr | S. Ewald

Schweden: Schwimmende Sauna (Foto: Salt & Sill)Schweden: Schwimmende Sauna (Foto: Salt & Sill)

Schwitzen mit Meerblick: Saunieren und dabei durch die zerklüftete Schärenküste Westschwedens schippern - das ermöglicht seit Juni 2009 das schwimmende Hotel "Salt & Sill" auf der westschwedischen Insel Klädesholmen. Denn nicht nur das Hotel selbst schwimmt auf dem Wasser, sondern auch die fahrende Sauna. Wir stellen Ihnen das schwimmende Hotel mit der schnellsten fahrbaren Boots-Sauna auch in unserer Foto-Serie vor.

Kennen Sie außergewöhnliche Saunen? Nutzen Sie die Kommentarfunktion am Ende des Artikels.

#

#

#

Saunieren bei 30 km/h

Die laut eigenen Angaben schnellste schwimmende Sauna der Welt fungiert gleichzeitig als Boot und erreicht dabei bis zu 15 Knoten (circa 30 Stundenkilometer). Zum Vergleich: Viele Kreuzfahrtschiffe kommen auf eine Durchschnittsgeschwindigkeit von etwa 18 Knoten. Wie sein Vorbild, das Hotel selbst, besteht das Schwitzbad aus einem Kubus mit zwei Stockwerken, der auf einen Katamaran gebaut wurde. Die zwölf Meter lange und sechseinhalb Meter breite Konstruktion beherbergt im Untergeschoss eine Sauna und einen Badesteg für die Abkühlung im Meer. Die obere Etage kann als Ruheraum oder auch für Konferenzen und Meetings sowie als Hochzeitssuite genutzt werden. Gruppen können die Sauna für private Partys oder Geschäftsmeetings auch exklusiv mieten. Das Floating Hotel Salt & Sill eröffnete am 20. Oktober 2008 und garantiert seinen Gästen sanftes Wellenschaukeln und einen Meerblick über die äußeren Schären Bohusläns. Es besteht aus sechs zweigeschossigen Häusern auf schwimmenden Pontons.

Auf der Heringsinsel

Die insgesamt 48 Betten des schwimmenden Hotels verteilen sich auf 23 Zimmer, die Namen wie Chili oder Dill tragen. Die farbliche Gestaltung verhält sich passend zum Namen. Die hellen Zimmer, wovon die meisten Meerblick haben, sind klein aber fein: das gedämpfte Licht und die farblich aufeinander abgestimmten Details, von der Tagesdecke bis zum TV-Gerät, passen perfekt zum modernen schwedischen, zweckmäßigen Design a la Ikea. Die Zimmer der oberen Etage haben ihre eigenen Terrassen auf dem Dach und wer die Honeymoon Suite bucht, darf sich im Whirpool mit Blick auf die Schären im warmen Wasser entspannen. Das dazugehörige Restaurant bietet regionale Speisen, zum Beispiel die Heringsplatte mit Whisky oder Holunder-Hering. Kein Wunder, die Insel Klädesholmen wird auch als Heringsinsel bezeichnet und liefert noch heute den leckeren Rollmops ins ganze Land.

Urlaub in Westschweden

Die Urlaubsregion Westschweden umfasst Göteborg und die Regionen Västergötland, Bohuslän und Dalsland. Västergötland ist die Heimat historischer Stätten, romantischer Schlösser, Herrenhäuser und Gutshöfe. Die Schärenküste Bohuslän lockt mit ihrer einsamen Felsenküste, kleinen Inseln und traditionellen Fischerdörfern. Dalsland gilt mit seinen vielen unberührten Seen als eines der besten Kanureviere Europas. Göteborg ist mit seinem Opernhaus und jährlichem Musikfestival Way out West das kulturelle Zentrum Westschwedens. Zum Flanieren laden der Stadthafen und die historische Altstadt ein. Eine Möglichkeit, die Stadt zu erkunden, ist eine Stadtrundfahrt auf einem der "Paddan Boote" durch den Kanal. Aber Vorsicht: Kopf einziehen! Über 20 Brücken werden auf der 50-minütigen Tour passiert, darunter auch die sogenannte "Cheeseslicer" (Käseschneider) und "Hairdresser" (Friseur) Brücke: Die beiden Brücken sind so niedrig, dass sich alle Passagiere im Boot auf den Boden setzen müssen, um sich nicht die Köpfe anzuschlagen. Wer den Citytrip Göteborg mit einem Wellness-Wochenende verbinden will, der steigt am besten im Sankt Jörgen Park Resort ab, dass 15 Minuten außerhalb der Stadt liegt. Das 2008 eröffnete Hotel liegt am Rande eines Golfplatzes, auch Tennisplätze stehen den Gästen zur Verfügung und natürlich das abwechslungsreiche und großzügige Spa. Kneipp-Bäder, Kristall und Aufguss-Sauna, Rasulbad, Außen- und Innenpool sowie ein Tropenraum, Eisbad und ein gemütlicher Ruheraum mit Kamin warten auf Erholungssuchende. Genau das richtige nach einem Tag in der Stadt.

#

Weitere Informationen

Schwimmendes Hotel Salt & Sill Danmark, 471 51 Klädesholmen, Telefon: (+46) 304-67 34 80, E-Mail: info@saltosill.se, www.saltosill.se, Preise: Doppelzimmer 1190 bis 1490 SEK (circa 108 bis 135 Euro), Einzelzimmer 840 bis 990 SEK (76 bis 90 Euro).

Sankt Jörgen Park Resort www.sanktjorgenpark.se

Göteborg www.goteborg.com, mit dem Göteborg Pass haben Touristen freien Eintritt zu den besten Sehenswürdigkeiten Göteborgs, zum Beispiel in den Vergnügungspark Liseberg, ins Universeum, in mehrere Museen und Sehenswürdigkeiten. Außerdem gilt der pass für Stadtrundfahrten mit Bus oder Boot, freies Parken und beliebig viele Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sind ebenfalls enthalten. Darüber hinaus berechtigt der Pass zu Ermäßigungen in ausgewählten Geschäften, Cafés und Restaurants. Kostenpunkt: 24 Stunden 245 Kronen (circa 22 Euro) und für 48 Stunden 340 Kronen (circa 31 Euro).

Urlaub in Westschweden Infos unter www.westschweden.com


#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal