Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Ratgeber Hardware: Spiele-Konsolen richtig verkabeln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spiele-Konsolen richtig verkabeln  

Scharfes Bild für wenig Bares

27.12.2006, 09:30 Uhr | Richard Löwenstein / vb / jr

Videokabel (Bild: Richard Löwenstein)Videokabel (Bild: Richard Löwenstein)Ganze 15 Euro können einem die Augen öffnen. Beispielsweise beim Wii-Bestseller The Legend of Zelda: Twilight-Princess. Das Abenteuer des jungen Helden Link sieht sofort um vieles lebendiger und brillanter aus, wenn man das der Konsole beiliegende Videokabel entsorgt und es durch eine hochwertige Alternative ersetzt. Denn Nintendo legt der Wii-Konsole ab Werk leider das schlechteste aller nur denkbaren Videokabel bei. Dieser Billigheimer überträgt lediglich ein so genanntes "Farb-Bild-Austast-Synchron"-Signal (FBAS), arbeitet also mit Technik von vorgestern. Daher wirkt das Bild vor allem auf großen Fernsehern ab 50 Zentimeter Bilddiagonale oft unscharf und verwaschen. Nintendo ist kein Einzelfall. Auch Sony und Microsoft sparen bei der Grundausstattung von Playstation 2 und Xbox 360 beim Videokabel. Selbst der in USA und Japan schon erhältlichen Playstation 3 liegt nur ein FBAS-Kabel bei, das die hoch gelobten Superscharf-Bilder im High-Definition-Format 1080p beim besten Willen nicht zum Fernseher transportieren kann.

Artikel-Show Spiele-Konsolen richtig verkabeln

Babylonisches Kabelgewirr

Videokabel (Bild: Richard Löwenstein)Videokabel (Bild: Richard Löwenstein)Wer scharfe Bilder sehen will, muss zu Alternativen greifen und sich bessere Kabel zulegen. Das kostet wenig, bringt aber viel. Denn alle Konsolen - moderne sowieso, aber auch ältere Systeme - bringen Bilder von bestechender Schärfe und Brillanz hervor, sofern sie nur mit dem richtigen Videokabel an der richtigen Buchse des Fernsehers angeschlossen sind. Welches Kabel optimal ist, das hängt vom Zusammenwirken des Videospiel-Systems mit dem Fernseher ab. Die Vielfalt an Anschlüssen und Techniken zur Übertragung von Videosignalen hat leider ein babylonisches Ausmaß an Fachbegriffen zur Folge: Scart, RGB, S-Video, VGA, DVI, HDMI - was ist die richtige Wahl? Es gibt eine ziemlich verlässliche Faustregel: An Röhrenfernsehern liefert ein so genanntes RGB/Scart-Kabel das beste Bild, an Flachbild-Geräten ist ein so genanntes Komponenten-Kabel zu empfehlen.

Scharfe Bilder ab 15 Euro

Videokabel (Bild: Richard Löwenstein)Videokabel (Bild: Richard Löwenstein)Allerdings verfügen nicht alle Fernseher über die entsprechenden Anschlüsse. Welche Möglichkeiten das eigene Modell bietet, das kann nur ein Blick in die Bedienungsanleitung klären. Die Zubehör-Industrie überschwemmt den Markt mit einer großen Auswahl an Kabeln mit allen möglichen Buchsen, Kabellängen und Ausstattungen. Die Preise pendeln zwischen 15 bis 40 Euro. Da lohnt sich der Vergleich. Wenn beispielsweise Besitzer einer Xbox 360 die Augen offen halten, erhalten sie bei einigen Videokabeln die Option zur digitalen Audioübertragung per optischem Kabel gratis dazu. Die digitalen Video-Übertragungstechniken DVI beziehungsweise HDMI spielen im Zusammenhang mit Xbox 360, Playstation 2, Wii und Konsorten übrigens noch keine  Rolle. Erst die kommende Playstation 3 verfügt über entsprechende Anschlüsse.

Fazit

Effektive Bildoptimierung kostet wenig und bringt viel. Das Spielerlebnis bei Konsolen-Games lässt sich durch das Plus an Schärfe und Farbtreue nämlich spürbar steigern. Erst mit dem richtigen Videokabel kommen Zelda, Call of Duty 3 und Co. richtig zur Geltung.

In unserem Hardware-Ratgeber finden Sie noch weitere interessante Informationen.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal