Sie sind hier: Home > Spiele >

Erotik-Game: "Erotic Empire" - Macht, Intrigen und Körbchengrößen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Erotic Empire Deluxe  

Macht, Intrigen und Körbchengrößen

30.05.2005, 15:54 Uhr

In „Erotic Empire“ dreht sich alles um die prickelnden Momente des Lebens. Als Manager eines neu gegründeten Erotik-Konzerns muss der Spieler versuchen, die Spitze des hart umkämpften Business zu erklimmen. Als Big Boss kümmert man sich um das Personal, das Marketing, die Entwicklung neuer Produkte und betätigt sich beim Foto-Shooting als Fotograf.

Foto-Show Szenen aus "Erotic Empire"
Download Vollversion von "Erotic Empire Deluxe" (627,8 MB)
Erotikfilme

Mehrstöckiges Freudenreich
Das Erotik-Imperium ist in einem Gebäude mit drei Stockwerken untergebracht. Jede Ebene beherbergt unterschiedliche Räumlichkeiten. So werden im Erdgeschoss Dildos und andere Sex-Utensilien entwickelt. Im ersten Stock geht es richtig heiß her. Hier werden Erotik-Filme gedreht und die Bilder für die Hochglanzmagazine geschossen.

Keine Zeit zum Ausruhen
Auf dem Weg zum erotischen Imperium gibt es viel zu tun. So müssen die Räumlichkeiten eingerichtet und passend ausgestattet werden. Für die verschiedenen Aufgaben im Unternehmen wird allerlei Fachpersonal benötigt. Dieses rekrutiert man entweder auf einer Fachmesse, spricht sie im Café an oder castet die Nachwuchstalente in einer Disco. Zudem greift man bei der Entwicklung neuer Produkte ein. Vom Design der Dildos über die Oberweite der Gummipuppen bis hin zur Gestaltung der Lust steigernden Bildbände – alles muss wohl durchdacht auf den Geschmack der Kunden ausgerichtet werden.

Stets im Bilde
Dank einer süßen und eifrigen Assistentin bleibt man stets „up to date“. Sie informiert den Spieler automatisch, wenn Models eine Brustvergrößerung bezahlt haben möchten oder man eine mehr oder weniger sinnvolle Versicherung angedreht bekommt. Aufgeräumte Tabellen und Statistiken informieren einen, wie es mit den Verkaufszahlen der Produkte und den eigenen Finanzen steht.

Titel: Erotic Empire
Genre: Wirtschaftssimulation
Publisher: rondomedia
Systemvoraussetzungen: Windows-PC mit  mind. 800-MHz-Prozessor, 64 MB Arbeitsspeicher, 3D-Grafikkarte

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verkehrschaos in Vietnam 
Dieser Rollerfahrer muss irre sein

Dieser vietnamesische Rollerfahrer rast mit seinem Zweirad rücksichtslos durch die Straßen von Hanoi. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.


Anzeige
shopping-portal