Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Wer suchet...

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wer suchet...

12.02.2007, 13:48 Uhr | t-online.de

Auch wenn das Inventar gegenüber den vorherigen Serienteilen schon komfortabler ist, muss der Spieler immer noch zeitraubend nach Items suchen. Auch die Einnahme eines Heiltranks oder das Essen von Fleisch dauert aufgrund einer überflüssigen Animation der Spielfigur ein wenig zu lange.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages


Anzeige
shopping-portal