Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Single-Player-Spielmodi

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Single-Player-Spielmodi

| t-online.de

Der Einzelspieler-Modus ist in drei große Kapitel gegliedert: "Excite", "Super Excite" und "Spiegelverkehrt". Jedes Kapitel umfasst fünf Cups der Schwierigkeitsgrade Bronze, Silber, Gold, Platin und Diamant, mit je fünf Rennen pro Cup. Die Kapitel gleichen sich weitgehend, nur Schwierigkeitsgrad und Können der fünf Computergegner steigen. Für den kleinen Spaß am Gas gibt's die so genannten Challenges. Das sind kompakte und knackige Rennen, bei denen die Geschicklichkeit noch mehr betont wird als ohnehin schon. Man muss unter Zeitdruck möglichst viele Tore durchfahren, in der Luft schwebende Ringe erreichen, in großflächigen Arenen möglichst schnell alle fünf Computergegner rammen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Nur online: neue Wiesn-Looks für Damen, Herren & Kinder
bei tchibo.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017