Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Wer rastet, der rostet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wer rastet, der rostet

09.07.2007, 17:50 Uhr | t-online.de

Dass sich die Pro-Evo-Reihe keineswegs auf ihren Lorbeeren ausruhen möchte, wird an zahlreichen kleineren und größeren Verbesserungen deutlich. Das fängt schon bei der Künstlichen Intelligenz der Feldspieler an. Sie bekommen mehr Hirnzellen spendiert und erlauben sich zum Beispiel auch mal freche Einzelaktionen. Wenn sich ein Kicker frei läuft und anzeigt, dass er gern angespielt werden möchte, dann soll das wie auf dem echten Rasen wirken.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Kaum zu glauben, wie der Hund den Zaun überwindet

Der Vierbeiner findet einen cleveren Weg, um zu seinen Freunden zu gelangen. Video



Anzeige
shopping-portal