Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Abwechslungsreiche Welten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Abwechslungsreiche Welten

| t-online.de

Das Gameplay ist deutlich klarer strukturiert als in irgendeinem Metroid-Spiel bisher. Von einer Weltraum-Station aus erreicht Samus Aran verschiedene Planeten, die für sich betrachtet relativ überschaubar sind. Das frustrierende und stellenweise nervtötende Hin- und Hergelaufe früherer Metroid-Spiele entfällt weitgehend. Wer Spaß daran hat, kann aber immer noch zwischen den Welten hin- und herreisen, und sie alle nach versteckten Raketenbehältern und anderen Extras absuchen. Hervorzuheben ist, wie sehr sich die Kulissen unterscheiden. Glänzende Hightech-Architektur auf der S.S. Olympus, organische Gebilde auf Bryyo, abstrakte Felskonstruktionen auf Elysia, düstere Wildheit auf der Heimatwelt der Piraten: dem Auge wird einiges geboten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Feldarbeit 
Über diese Maschinen freut sich jeder Bauer

Mit moderner Maschinenkraft geht alles besser und effizienter. Video



Anzeige
shopping-portal