Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

"Safari Island Deluxe": Tierische Mahjong-Variante

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Test Safari Island Deluxe  

Tierische Mahjong-Variante

18.08.2016, 10:08 Uhr | Nils Johannhörster / tz / as, t-online.de

Safari Island Deluxe  (Bild: Zylom)Safari Island Deluxe (Bild: Zylom)Bei Safari Island Deluxe besteht die Aufgabe für den Spieler darin, alle Spielsteine eines jeden Spielabschnittes von der Bildfläche zu befördern. Die Herausforderung ergibt sich wie bei allen Mahjong-Kartenspielen dadurch, dass nur Steine ausgewählt werden können, die frei liegen und die nicht von anderen Spielobjekten bedeckt werden. Jedes Spiel ist allerdings auf eine bestimmte Art und Weise lösbar. Innovativ bei dieser Variante ist die Tatsache, dass man nicht zwei identische Paare entfernt, sondern dass jeder Stein Teil eines größeren Bildes ist, das man als Spieler zusammensetzen muss.

Schon gemerkt? Mit einem Doppelklick auf jedes beliebige Wort im Artikel gelangen Sie jetzt direkt zum passenden Wikipedia-Eintrag. Klicken Sie sich schlau!

Foto-Show Safari Island Deluxe - Screenshots
Easy Games Happy Hour im Test
Easy Games Eiscreme Tycoon Deluxe im Test


Unter Zeitdruck

Safari Island Deluxe  (Bild: Zylom)Safari Island Deluxe (Bild: Zylom)Der „Abenteuer-Modus“ stellt das Herzstück des Spiels dar. Alle Steine eines jeden Spielabschnittes müssen gelöscht werden, bevor das mitunter eng bemessene Zeitlimit abgelaufen ist. Spezialeigenschaften bestimmter Felder vertiefen zudem das Spielgeschehen. So dunkelt das „Mondtotem“ alle blockierten Bilder zeitweilig ab, um sich so einen besseren Überblick über die spielbaren Steine zu verschaffen. Das „Zeitamulett“ erweitert das Zeitintervall für einen Level, während das „Jägertotem“ zehn Sekunden lang alle passenden Puzzlestücke zueinander führt. Nach dem erfolgreichen Meistern eines Spielabschnittes werden zudem Geheimnisse aus der Tierwelt preisgegeben. Auf diese Weise kann der Spieler sein Allgemeinwissen erweitern.

Easy Games Hotel Solitaire Deluxe im Test

Fazit

Safari Island Deluxe ist eine gelungene Umsetzung des beliebten chinesischen Kartenlegespiels. Die drei Spielmodi, die Spezialeigenschaften der Steine sowie 60 Abenteuerlevel sorgen für ausreichende Langzeitmotivation und lassen so schnell keine Langeweile aufkommen. Das tierische Setting und die ordentlichen Spielgrafiken runden den guten Gesamteindruck ab.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017