Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Überfall auf Lara

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Überfall auf Lara

17.10.2007, 10:57 Uhr | t-online.de

Auf nach Ägypten: Der dritte Abschnitt in Tomb Raider spielt in den Pyramiden. Dort trachten Krokodile, Panther und Katzenmumien Lara nach dem Leben. Los geht es in der Stadt Khamoon. Lara ist mittlerweile im Besitz der Magnum-Pistolen, auch die Schrotflinte sollte über ausreichend Munition verfügen. Bald sind auch die Uzi-Maschinenpistolen auffindbar. Am Ende des Kapitels besitzt Lara alle drei Teile des Scion-Artefakts, wird aber von Jaqueline Natla und ihren Schergen überrumpelt. Nachdem sie fliehen kann, schmuggelt sie sich auf Natlas Yacht, die auf dem Weg nach Atlantis ist.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal