Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Interaktive Umgebung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Interaktive Umgebung

| t-online.de

Nahezu die gesamte Spielwelt von Far Cry 2 ist zerstörbar oder in anderer Art und Weise interaktiv. Dieses Feature dient jedoch nicht nur als Blickfang für Fans von opulenten Grafikeffekten. Mit Hilfe gezielter Kettenreaktionen oder der Sprengung großer Gebäude schaltet man mehrere Gegner auf einen Schlag aus, ohne viel Munition zu verlieren. Wer die Umgebung zu seinen Gunsten manipuliert, ist klar im Vorteil.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal