Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Sonic Riders

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sonic Riders

19.10.2007, 17:05 Uhr | t-online.de

An sich ist die Idee von Sonic Riders ja ganz nett: Mit dem blauen Igel Sonic und seinen Freunden über zahlreiche Strecken zu düsen und Extras einsammeln. Doch vor allem die PC-Umsetzung stolpert quasi über die eigenen Beine. Hektisches Leveldesign, hakelige Steuerung sowie eine mittelprächtige Optik lassen das Spiel schnell im Sumpf der Bedeutungslosigkeit versinken. Zudem versagt der Multiplayer-Modus im Gegensatz zu den Konsolen-Varianten total.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal