Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Nostalgie im Next-Gen-Gewand

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nostalgie im Next-Gen-Gewand

19.10.2007, 17:09 Uhr | t-online.de

Prince of Persia feierte 1989 sein Debüt. Der Prinz musste seine Geliebte aus den Klauen des Bösen retten und dabei allerlei Abenteuer bestehen. Dieses Format hat Ubisoft übernommen und aus der Geschichte aus 1001 Nacht die millionenfach verkaufte Prince of Persia-Reihe kreiert. Entwickler Ubisoft Montreal hat außerdem das Debüt des Prinzen aus dem Jahr 1989 in ein grafisch opulentes Next-Gen-Format gebracht. Interessierte können sich das Spiel für 800 Punkte (zirka 9 Euro) vom Xbox Live-Marktplatz herunterladen. 

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal