Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Beispiel 9: Wii-Helm

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Beispiel 9: Wii-Helm

19.10.2007, 17:11 Uhr | t-online.de

Jeder Gamer von echtem Schrot und Korn kennt das Problem: Eigentlich bräuchte man vier Hände, um alles gleichzeitig erledigen zu können. Die Kandidatin in diesem Video hat einen anderen Weg gefunden: Sie trägt einen Spielcontroller-Helm. Das schult die Nackenmuskeln, erfordert aber beträchtliche Koordinationsbereitschaft, wenn man gleichzeitig daddelt und mit der Nahrungsaufnahme beschäftigt ist.

#

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal