Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Sammler aus Leidenschaft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kuriose Spieler  

Sammler aus Leidenschaft

19.10.2007, 17:15 Uhr | Medienagentur plassma / jr, t-online.de

Spiele-Perlen  (Bild: Medienagentur plassma)Spiele-Perlen (Bild: Medienagentur plassma)Ein genauer Blick in die Vitrine offenbart schließlich die Schätze von Ataritoteles Sammler-Passion: "Ginga Fukei Densetsu Sapphire", ein auf weltweit 1500 Stück limitierter Shooter für die NEC-Konsole "PC-Engine CD-ROM² System", reiht sich neben Sammlerperlen wie die spielerisch höchst anspruchvolle und extrem abwechslungsreiche Vertikal-Ballerei "Radiant Silvergun" für Segas Dreamcast-Vorgängerkonsole "Saturn". "Für 'Sapphire' habe ich damals knapp 360 Euro hingeblättert. 'Radiant Silvergun' habe ich für 280 Euro ergattert", kommentiert Levin.

#
Schon gemerkt? Mit einem Doppelklick auf jedes beliebige Wort im Artikel gelangen Sie jetzt direkt zum passenden Wikipedia-Eintrag. Klicken Sie sich schlau!
#
Rectangle
#

Viel Geld im Spiel

Metal Slug 1-Logo (Bild: Medienagentur plassma)Metal Slug 1-Logo (Bild: Medienagentur plassma)Doch damit nicht genug. Mit "Shinrei Jusatsushi Taromaru" für Segas Saturn, "Snow Bros." für Segas 16-Bit-Klassiker Mega Drive und den Action-Hits "Metal Slug" in den Versionen 2, 3 und 4 für SNKs "Neo Geo"-Spielekonsole geben sich weitere fünf Spiele mit einem Kaufpreis von je über 250 Euro ihr Vitrinen-Stelldichein. "Die Advanced Entertainment System (kurz AES)-Version von 'Metal Slug 3' hat mich damals ein kleines Vermögen gekostet. 360 Euro hab ich dafür gelöhnt. Heute könnte ich mir dafür fast schon eine zweite Xbox 360 Premium Edition kaufen. Sollte bei mir plötzlich mal das Geld von der Decke wachsen, würde ich mir natürlich gerne noch den ersten Teil der 'Metal Slug'-Reihe anschaffen. Unter 1500 US-Dollar ist der allerdings kaum zu haben."

Auf die Feinheiten achten

Neo Geo System mit Joyboard (Bild: Medienagentur plassma)Neo Geo System mit Joyboard (Bild: Medienagentur plassma)Nimmt man Ataristoteles Module genauer unter die Lupe, sind alle in einem nahezu perfekten Zustand. "Bei keinem der 'Metal Slug'-Spiele fehlt die Plastikhülle für das Handbuch - wer dies nicht weiß, outet sich in vielen "Neo Geo"-Sammler-Foren.“ Ohnehin zählt das Sammeln von Neo-Geo-Spielen zu den wohl kostspieligsten Varianten der Szene. Von der europäischen Heim-Version des Neo-Geo-Prügelspiels "Kizuna Encounter" existieren weltweit weniger als zehn Kopien. Eine davon wurde vor einiger Zeit für über 10.000 US-Dollar auf eBay versteigert. Der Verkäufer, ein Australier, zog es vor, das Modul vor Ort dem Käufer zu übergeben - zu riskant erschien ihm das Verschicken mit einem Kurierdienst. Als kleine Gegenleistung gestattete er dem Käufer kostenlose Unterkunft in seinem Domizil.

Immer informiert bleiben

Neben seinem Faible für teure und ausgefallene Spiele hat Levin einen zweiten Sammel-Schwerpunkt: Japanische Spiele mit deutschem Titel. Diese tragen dann so seltsame Namen wie "Einhänder" (Shooter für die PSone), "Wachenröder" (Rollenspiel für den Saturn), "Faselei" (Taktik-Rollenspiel für das Handheld "Neo Geo Pocket"), "Götzendiener" (Adventure für das "PC Engine Super CD-ROM² System") oder "Reiselied" (Rollenspiel für die PS2, kompatibel mit dem im Magazin-Artikel "Kuriose Spiele-Controller 2" vorgestellten "Guitar Freaks"-Eingabegerät). "Wachenröder ist, genauso wie das bereits erwähnte 'Taromaru', erst richtig wertvoll, wenn man die Version mit Motiv-Aufkleber hat", nennt Levin das entscheidende Kriterium. "Wer auf Raritätenjagd geht“, rät der Experte, "sollte sich auf einschlägigen Fanseiten zum jeweiligen System genau über den Inhalt der Spiele-Packungen informieren, damit er bei Internetauktionen und Online-Shops nicht horrende Summen für minderwertige Versionen ausgibt.“ Damit Interessierte nicht lange nach solchen Fan-Seiten suchen müssen, haben wir auf der Link-Liste "Informationen für Spiele-Raritäten-Jäger" die wichtigsten Web-Adressen zum Download zusammengestellt.

Doppelt hält besser

Abgesehen von Spielen interessiert sich Ataristoteles selbstverständlich auch für die dazugehörige Hardware, bevorzugt in Form von Sondereditionen: vier Xbox-Konsolen, drei Sega Saturn, zwei Dreamcasts, zwei PS2s, zwei Gamecubes (einer davon der nur in Japan veröffentlichte "Panasonic Q"), zwei Exemplare des Sega MegaDrive, zwei Sega Master System, drei Atari VCS und mindestens ein Exemplar von fast allen anderen namhaften Konsolen leisten einander in den Regalen seiner Wohnung Gesellschaft. Den im ersten Teil des Specials "Die schrägsten Spiele-Controller" vorgestellten, knapp 200 Euro teuren Xbox-Mech-Shooter "Steel Battalion" - für Deutschland auf 500 Stück limitiert - besitzt Ataristoteles gleich in doppelter Ausführung. Einmal in der deutschen und einmal in der japanischen Fassung.

Der Fluch der Zeit

Nach seinen liebsten Sammlerobjekten gefragt, favorisiert Ataristoteles die Abwechslung: "Am liebsten sammle ich japanische Raritäten, aber auch alles andere, was sich irgendwie von der breiten Mainstream-Masse abhebt. In ein paar Wochen ist "www.ataristoteles.com" hoffentlich endlich fertig, dann hab ich wieder den totalen Durchblick, kann aller Welt meine Sammlung präsentieren und diese gezielt ausbauen.“ Der Fluch, der mit dem Sammeln von Videospielen und anderen Datenträgern einhergeht, hat jedoch auch Ataristoteles ereilt: Zeitmangel. "Wenn ich das alles noch durchspielen und anschauen möchte, müsste ich mindestens doppelt solange leben wie ein normaler Mensch.“

>> Zurück zur Seite 1 von "Spiele-Sammler aus Leidenschaft"

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Sturm in Sotschi 
Sie ahnt noch nichts von der Riesenwelle

Eine junge Frau filmt sich bei einem Spaziergang an der Strandpromenade Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal