Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Halo 2

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Halo 2

01.11.2007, 10:10 Uhr | t-online.de

Dreieinhalb Millionen verkaufte Exemplare am Erscheinungstag brachten Halo 2 einen Weltrekord. Auf der Xbox-Konsole hat das Spiel selbst drei Jahre nach dem Release noch eine große Fan-Gemeinde. Die PC-Version hatte dagegen mit harter Kritik zu kämpfen. Im Mai 2007 erschien der Shooter auch für den heimischen Rechner, allerdings wurde Windows Vista als Betriebssystem vorausgesetzt. Als Grund gab Publisher Microsoft an, dass man mit dem Spiel die 64-Bit-Technologie des neuen Betriebssystems ausnutzen wolle. Dazu gesellten sich jedoch weitere Kritikpunkte wie fehlende Neuerungen gegenüber dem Vorgänger und eine - für PC-Verhältnisse - altbackene Grafik. Entsprechend fielen die Wertungen aus: Halo 2 konnte 2007 die PC-Spieler nicht für sich begeistern.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal