Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Battlecruiser 3000AD

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Battlecruiser 3000AD

01.11.2007, 10:10 Uhr | t-online.de

Der US-Entwickler Derek Smart wollte in den 90er Jahren mit Battlecruiser 3000AD das ultimative Space-Game für den PC erschaffen. Strategie, Weltraumkampf und Bodenschlachten sollten eine ebenso spannende wie anspruchsvolle Mischung bilden. Leider scheint der als Exzentriker bekannte Smart seine Fähigkeiten überschätzt zu haben, denn als Battlecruiser 3000AD 1997 in die Läden kam, war es nicht nur äußerst fehlerbehaftet, sondern mit seinem Interface auch äußerst benutzer- unfreundlich. Das Schlimmste: Von packendem Gameplay keine Spur. Da nützte dann auch eine schlüpfrige Werbekampagne mit dem britischen Model Jo Guest nichts mehr, das seine Reize nur dürftig mit einer Battlecruiser-Spielepackung verdeckte.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal