Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Die Sockel-939-Frage

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die Sockel-939-Frage

13.11.2007, 16:43 Uhr

Wenn Sie zu der großen Zahl der Sockel-939-Nutzer gehören, stehen Sie vor vielfältigen Optionen. Auch mit älteren Mainboards funktionieren nach einem BIOS-Update die schnellsten erhältlichen Dual-Core-Prozessoren für diesen Sockel. Diese sind der Athlon 64 X2 4800+ (2,4 GHz, 2x 1 MByte L2-Cache) sowie der Opteron 185 (2,6 GHz, 2x 1 MByte L2-Cache). Wir raten aber von diesen Exemplaren ab, da sie trotz ihres Status als überholte CPUs vom typischen „Topmodell-Preisaufschlag“ belastet sind. Der 4800+ kostet bei eBay nicht selten weit über 150 Euro und auch den Opteron 185 bekommen Sie nicht unter 200 Euro. Für diesen Preis lockt aber schon ein Mainboard-Wechsel samt Core-2-CPU. Zudem bietet sich noch ein Speicher-Upgrade an.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping


Anzeige
shopping-portal