Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Die Sockel-939-Frage

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die Sockel-939-Frage

13.11.2007, 16:43 Uhr

Wenn Sie zu der großen Zahl der Sockel-939-Nutzer gehören, stehen Sie vor vielfältigen Optionen. Auch mit älteren Mainboards funktionieren nach einem BIOS-Update die schnellsten erhältlichen Dual-Core-Prozessoren für diesen Sockel. Diese sind der Athlon 64 X2 4800+ (2,4 GHz, 2x 1 MByte L2-Cache) sowie der Opteron 185 (2,6 GHz, 2x 1 MByte L2-Cache). Wir raten aber von diesen Exemplaren ab, da sie trotz ihres Status als überholte CPUs vom typischen „Topmodell-Preisaufschlag“ belastet sind. Der 4800+ kostet bei eBay nicht selten weit über 150 Euro und auch den Opteron 185 bekommen Sie nicht unter 200 Euro. Für diesen Preis lockt aber schon ein Mainboard-Wechsel samt Core-2-CPU. Zudem bietet sich noch ein Speicher-Upgrade an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping


Anzeige
shopping-portal