Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Qual der Wahl

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Qual der Wahl

16.11.2007, 16:04 Uhr | t-online.de

Beim Start der Weltherrschafts- Kampagne muss sich der Spieler für eines von drei Völkern und einen Schwierigkeitsgrad entscheiden. Besonders die Wahl der Fraktion will gut überlegt sein, da jede Partei ihre Stärken und Schwächen hat. Der Westen ist beispielsweise äußerst kampfstark, doch die Einheiten sind extrem teuer. Der Ferne Osten ist weniger technologieverrückt und schickt mehr Masse als Klasse in den Kampf. Die Fraktion des Mittleren Osten profitiert von ihrer hohen Mobilität, dank der fast alle Gebäude schnell verlagert werden können. Unterschiedlich fällt je nach Volk auch der Startpunkt auf der Weltkarte aus, der Westen beginnt beispielsweise in Großbritannien mit der Welteroberung.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Arbeiter entdecken wahres Ungetüm

Die 400 Kilogramm schwere Anakonda konnte nur tot geborgen werden. Video



Anzeige
shopping-portal