Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Spektakuläre Mods, Cheats und Patches

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fans erweitern Computerspiele  

Spektakuläre Mods, Cheats und Patches

07.12.2007, 10:32 Uhr | Medienagentur plassma / tz, t-online.de

Xmas Season in Sanctuary (Bild: Medienagentur plassma)Xmas Season in Sanctuary (Bild: Medienagentur plassma)Wenn man ein PC-Game bis zum Ende durchgespielt hat, muss noch lange nicht Schluss sein. Warum nicht das Game als Grundlage für sein eigenes Lieblingsspiel verwenden? Warum nicht selbst mit witzigen Einfällen mal ein ganzes Genre auf den Arm nehmen? Die Möglichkeiten, die Verkaufsversionen diverser Computerspiele mit Hilfe spezieller Editoren nach den eigenen Vorlieben und Ideen zu verändern, sind schier grenzenlos. Und manche dieser von Spielern kreierten “Mods“ (Modifikationen) haben in den letzten Jahren dank ihrer großen Kreativität auch schon für gehörig Furore in der Öffentlichkeit gesorgt.

Artikelshow Die coolsten Spiele-Mods
Spiele-Magazin Die besten Konsolen aller Zeiten

Mega-Mod: Counter-Strike

Laughter in the Darkness (Bild: Medienagentur plassma)Laughter in the Darkness (Bild: Medienagentur plassma)Mit Half-Life fing alles an. Als Valves legendärer Ego-Shooter Ende der 90er Jahre auf den Markt kam, entwickelte ein Team um Mhin Le und Jess Cliffe daraus die bis heute wohl berühmteste Modifikation überhaupt: den Online-Taktik-Shooter Counter-Strike, der sich nicht nur in der E-Sports-Szene nach wie vor ungebrochener Beliebtheit erfreut. Später wurde Counter-Strike dann sogar selbst Gegenstand von zig verschiedenen Mods. Im Lauf der Jahre hat sich unter findigen Gamern eine breite Community herausgebildet, die darauf spezialisiert ist, Mods zu kommerziellen Spielen zu erstellen. Im Fall des PC-Strategieklassikers Jagged Alliance trieb das besonders spektakuläre Blüten: Der in der langen Wartezeit auf einen dritten Teil der Serie von leidenschaftlichen Jagged Alliance 2-Fans erstellte Stand-Alone-Mod Wildfire wird heute vielfach als nicht unbedingt perfekter, aber doch legitimer Vertreter der Strategie-Reihe betrachtet.

Spiele-Magazin Duke Nukem Forever: Die größte Spiele-Lüge

Verlängertes Spiele-Leben

Star Trek Dominion Wars (Bild: Medienagentur plassma)Star Trek Dominion Wars (Bild: Medienagentur plassma)Doch was sagen Games-Publisher zur Umgestaltung beziehungsweise Erweiterung der von ihnen vertriebenen Software? Anders als man vielleicht erwarten würde, unterstützen Spiele-Hersteller oft die Mod-Aktivitäten ihrer Fans und liefern zuweilen auch selbst die erforderlichen Tools und Editoren gleich mit. Die Idee dahinter leuchtet ein: Wenn von einem Spiel Modifikationen im Umlauf sind, verlängert sich auch dessen Produktlebenszyklus. Man denke nur an das oben erwähnte Counter-Strike oder an Starcraft, die beide mittlerweile seit acht Jahren auf dem Markt präsent sind. Doch manchmal können sich an dieser zweckbedingten Liberalität auch teure Kontroversen entzünden, wie beispielsweise für Publisher Take Two und Entwickler Rockstar Games. Als zu dem ohnehin wegen seiner Gewaltdarstellung umstrittenen Action-Titel Grand Theft Auto: San Andreas die berüchtigte “Hot Coffee“-Mod die Runde machte, waren werder Publisher noch Entwickler amüsiert. Denn mit dieser Mod machte ein User Sex-Minigames spielbar, die im Quellcode der Verkaufsversion von GTA: San Andreas enthalten waren. Das wiederum nahm der einschlägig bekannte amerikanische Anwalt Jack Thompson zum Anlass für einen Feldzug gegen Take Two und die Spieleindustrie im Allgemeinen, dem sich sogar die US-Senatorin und Präsidentschafts-Kandidatin Hillary Clinton anschloss. Später bezichtigte Thompson auch Electronic Arts der Nachlässigkeit im Umgang mit anstößigen Inhalten, weil Spieler per Patch die Verpixelungen von Geschlechtsmerkmalen in Die Sims entfernt hatten.

Spiele-Magazin Die größte Konsolen-Sammlung der Welt

Laras Kurven animieren

Golden Years  (Bild: Medienagentur plassma)Golden Years (Bild: Medienagentur plassma)Sicher spielt hier manchmal auch ein gewisses Maß an Voyeurismus eine Rolle - wenn beispielsweise immer kurz nach dem Erscheinen eines neuen Tomb Raider-Titels schon der entsprechende Nackt-Patch im Internet grassiert, mit dessen Hilfe man die üppigen Rundungen von Lara Croft komplett fleischfarben bewundern kann. Auch für das populäre Online-Rollenspiel World of Warcraft sind derartige Patches im Umlauf. Für das Gros der Anwender sind solche Aktionen jedoch eher eine harmlos-pubertäre Spielerei. Die meisten verfügbaren Mods (für die es im Internet regelrechte Datenbanken gibt) haben ganz andere Ziele und spiegeln oft genug die sprühende Kreativität ihrer Schöpfer wieder. Vielfach werden in den Mods unterschiedliche Welten miteinander gekreuzt. So wird Battlefield 2142 mit einem Warhammer 40K-Szenario versehen oder in eine Command & Conquer-Umgebung verlagert. Star Trek: Dominion Wars überträgt Starcraft: Brood Wars komplett ins Star Trek-Universum. Wieder andere User setzen ihre persönlichen Fantasien um: Wie wäre es beispielsweise, wenn man GTA-Straßen mit dem Batmobil unsicher machen könnte?

Spiele-Magazin Cyber-Cops: Die Jäger der verbotenen Spiele

Spiel-Späße

GTA Gotham City (Bild: Medienagentur plassma)GTA Gotham City (Bild: Medienagentur plassma)Manche Mods nehmen Spiele durch den bewussten Bruch von Genre-Konventionen gehörig auf die Schippe. So wird etwa der stylische Ego-Shooter Unreal Tournament 2004 in der Mod Golden Years zum Senioren-Sport mit Einkaufswägen und Organspende-Ausweisen umfunktioniert. Während die einen aus dem Taktik-Spiel Operation Flashpoint eine martialische Bundeswehr-Mod machen, lassen Humor-Begabtere in LegaWarz bunte Lego-Männchen gegeneinander antreten. Und Monkeys of Doom tauscht die düstere Atmosphäre von Doom 3 gegen einen schrill-bunten Cartoon-Look, in dem stark stilisierte, aggressive Affen zur Banane statt zur Plasmakanone greifen. Passend zur Jahreszeit gibt die kürbislastige Halloween-Mod zu Half-Life 2, und wer an Weihnachten ganz besinnlich Monster verdreschen will, greift zur X-Mas-Mod von Diablo 2, welche die Fantasy-Welt in eine beschauliche Schneelandschaft mit geschmückten Christbäumen verwandelt.

Weitere Kultspiele: Moorhuhn Directors Cut

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal