Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Specials >

"Kicker-Cup": So funktioniert das Spiel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

KickerCup  

So funktioniert das Spiel

12.12.2007, 10:51 Uhr | tz

Anleitung

Beim Kicker-Cup treten Sie im Tischfussball gegen eine National-Mannschaft ihrer Wahl an. Diese können Sie bei Spielbeginn auswählen. Sie spielen von links nach rechts und steuern mit den Cursortasten ihre gesamte Mannschaft wahlweise nach oben oder nach unten. Beachten Sie bitte, dass ihre Spieler den Ball nur dann annehmen können, wenn sie stehen. Ball-Annahmen in der Bewegung sind nicht möglich.

Ziel des Spiels

Die gesamte Spielzeit eines Kicker-Cup Matches beträgt drei Minuten. Wer in dieser Zeit die meisten Tore schießt, beziehungsweise Punkte erzielt, gewinnt das Spiel.

Scoring

Für jedes erzielte Tor gibt es 250 Punkte. Quickshot-Tore, die innerhalb von fünf Sekunden nach den Einwurf erzielt werden, bringen 375 Punkte. Pro gewonnenem Spiel gibt es zusätzlich eine Siegprämie in Höhe von 1500 Punkten.

Tricks und Tipps

- Den Ball möglichst im Winkel und nicht gerade auf das Tor spielen. So kann der Torwart ausgespielt werden.
- Nutzen Sie die Banden um die gegnerischen Spieler auszutricksen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video



Anzeige
shopping-portal