Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Konsolen-Krieg: Der Schwächling Wii mischt das Feld auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kampf der Konsolen  

Wii der Schwächling alle besiegte

13.12.2007, 15:31 Uhr | Spiegel Online / tz, t-online.de

Von Matthias Kremp

Nicht am High-Tech-Wettrennen teilgenommen und trotzdem gewonnen: Der Überraschungssieger des Konsolen-Kriegs 2007 heißt Nintendo. Mit weniger Technik und mehr Spaß eroberte die Wii die Wohnzimmer.

Artikel-Show Die Kontrahenten im Vergleich
Special
#
Schon gemerkt? Mit einem Doppelklick auf jedes beliebige Wort im Artikel gelangen Sie jetzt direkt zum passenden Wikipedia-Eintrag. Klicken Sie sich schlau!
#

#

Auf der Überholspur

Spielkonsolen  (Quelle: Sony, Nintendo, Microsoft)Spielkonsolen In diesem Jahr wurden die Karten neu gemischt. Nintendo, von manchen schon auf dem absteigenden Ast vermutet, entpuppte sich als Gewinner des Jahres. Statt auf brachiale Rechenpower und superrealistische Grafik setzten die japanischen Entwickler auf neue Spielkonzepte und vollen körperlichen Einsatz der Gamer. Die Rechnung ging auf. Zum Jahresende mehren sich Meldungen, wonach Nintendo mit seiner Wii die Konkurrenz von Microsoft und Sony weit hinter sich lässt. Insgesamt 17,5 Millionen Exemplare der weißen Konsole will das Unternehmen in diesem Jahr absetzen. Zum Vergleich: Sony kündigte bereits im Oktober an, man werde das angepeilte Ziel von elf Millionen verkauften Playstation 3 wohl nicht erreichen.

Spiele-Magazin Grand Theft Auto feiert Geburtstag
Special

Die Schattenseiten des Erfolgs

Doch der Erfolg macht Nintendo mittlerweile offenbar sehr zu schaffen. Obwohl die Monatsproduktion von 1,2 auf 1,8 Millionen Stück hochgeschraubt wurde, fürchtet das Unternehmen, der vorweihnachtlichen Nachfrage nicht Herr werden zu können. Deshalb sei geplant, die TV-Werbung für die Wii in einigen Ländern einzustellen. Schön, wenn man solche Luxusprobleme hat. Doch auch andere Väter haben schöne Töchter. Welche das im Markt der Spielkonsolen sind, lesen sie in der Artikel-Show.


Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal